Die Aufhebung der Beschränkungen muss sorgfältig erfolgen, um eine “sehr gefährliche” zweite Welle von Covid-19 zu vermeiden

0

Professor Philip Nolan sagte heute, es bestehe die “reale Gefahr” einer zweiten Welle von Fällen, wenn die Restriktionen nicht korrekt zurückgenommen werden.

WIE UND WENN die Restriktionen für die irische Öffentlichkeit während der Covid-19-Krise aufgehoben werden, muss “sehr sorgfältig” untersucht werden, um einen “potentiell sehr gefährlichen Höhepunkt” neuer Fälle hier zu verhindern, sagte Professor Philip Nolan vom National Public Health Emergency Team (NPHET).Der Vorsitzende der Irish Epidemiological Modelling Advisory Group von NPHET sagte gegenüber der Sendung This Week von RTÉ Radio One, dass die “reale Gefahr” einer zweiten Welle von Coronavirus-Fällen bestehe, wenn bei der Entscheidung über die Aufhebung der Beschränkungen nicht die richtigen Maßnahmen ergriffen würden.

Gegenwärtig wird den Menschen in Irland gesagt, dass sie zu Hause bleiben sollen, mit Ausnahmen, einschließlich derjenigen, die wesentliche Arbeiten verrichten, wesentliche Lebensmittel einkaufen und sich nicht weiter als 2 km von zu Hause bewegen.Taoiseach Leo Varadkar verlängerte diese Beschränkungen bis zum 5.

Mai, und die Gardaí hat besondere Befugnisse, um diese Beschränkungen inmitten der Covid-19-Krise durchzusetzen.

Es ist noch nicht klar, welche Restriktionen – etwa bei der Eröffnung von Unternehmen – danach aufgehoben werden, und Professor Nolan sagte heute, dass wir, wenn der falsche Ansatz gewählt wird, in eine “zweite Welle” geraten könnten, die möglicherweise “sehr gefährlich” sein könnte.

Er sagte, Irland scheine sich derzeit in einer “stabilen Situation” zu befinden, was die Zahl der hier bestätigten neuen Fälle betreffe.

Die Fortpflanzungsrate des Coronavirus – das ist die Anzahl anderer Menschen, die von einem bestätigten Fall infiziert wurden – nähert sich hier nur einer Person, was zeigt, dass die eingeführten Maßnahmen zur sozialen Distanzierung einen positiven Effekt haben, sagte Nolan.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Es muss jedoch noch mehr getan werden, um sicherzustellen, dass diese Zahl unter….

Share.

Leave A Reply