‘Die Grenzen sind grenzenlos’ – der Ire Kingsley findet seine strampelnde Berufung

0

Der Mann aus Portlaoise ist Geschicklichkeits- und Schusstrainer bei den Dragons.

DIE BEOBACHTUNG MIT SCHUSS begann im Hintergarten von Portlaoise, wo Alan Kingsley sich daran erinnert, sich als Eric Elwood ausgegeben zu haben, als er sich mit dem Ball verband.

Er verschlang jedes Filmmaterial von Jonny Wilkinson, Ronan O’Gara und David Humphreys Tritten, das er finden konnte.Kingsley brillierte mit seinem Heimatclub sowie mit Garryowen und Young Munster in der AIL, und es waren immer die Tritte, die er am meisten genoss.

Kingsley, der jetzt als Skill- und Kicking-Trainer bei den Dragons in der Pro14 tätig ist, sagt, er sei in die Verfolgung dieser Karriere “hineingefallen”, aber er ist von seiner Arbeit zutiefst angetan.

Kingsley spielte mit Portlaoise, Garryowen und Young Munster.

Quelle: James CrombieErwähnen Sie das neue 50:22, das die Gerichtsverhandlungen in den Vordergrund rückt, und sein Enthusiasmus steht im Vordergrund.

Als er aus dem Lockdown in Wales, wo die Dragons auf Urlaub sind, telefoniert, freut sich Kingsley hörbar über Anthony Bouthiers verblüffenden Spiralstoß der diesjährigen Six Nations.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Während die meisten professionellen Rugby-Trainer davon träumen, der Chef zu sein, also die Person, die die großen Entscheidungen über Auswahl, Vertragsabschluss und Gesamtstrategie auf dem Spielfeld trifft, hat Kingsley einen engeren Fokus.”Im Moment habe ich kein Interesse daran, Cheftrainer oder gar Rücken- oder Angriffstrainer zu werden”, sagt er.

Mir gefällt der Job mit den Tritten und Fähigkeiten sehr gut.

“Ich bin mir bewusst, dass es Sie auf einen kleinen Markt abschottet, aber das ist es, was ich tun möchte.

“Kingsley zeigte seine Fähigkeiten als Cheftrainer in Irland und beeindruckte in den fünf Jahren an der Spitze von Navan, indem er das Team von der Division 2C der AIL in die 2A aufstieg, bevor er 2018 zu den Dragons kam.Bernard Jackman – den Kingsley zum ersten Mal in Grenoble traf, als er von seinem Munster-Kollegen Mike eingeladen wurde….

Share.

Leave A Reply