Die Männer auf der Flucht, von denen man sich fernhalten sollte

0

Wenn Kriminelle vor der Justiz fliehen, versucht die Polizei, sie so schnell wie möglich aufzuspüren.

Manchmal zahlen sich die üblichen Taktiken zunächst nicht aus und die Beamten wenden sich an die Öffentlichkeit, um Hilfe zu erhalten.

Aber manche Kriminelle sind zu gefährlich, um sich ihnen zu nähern – und es ist sicherer für jeden, der Informationen über ihren Aufenthaltsort hat, dies den Profis zu überlassen.

Dies sind einige der meistgesuchten in der Region, vor denen die Polizei die Öffentlichkeit ausdrücklich gewarnt hat.

Adam Bhamji

“Sehr gewalttätig” Adam Bhamji wird beschuldigt, bei einer Reihe von Übergriffen drei Menschen verletzt zu haben und wird von Detektiven gejagt.

Die Öffentlichkeit wird aufgefordert, sich nicht an Bhamji, 38, zu wenden, der zum Zeitpunkt der Vorfälle eine Lizenz hatte, nachdem er 2015 wegen eines schweren Einbruchs inhaftiert worden war.

Bhamji, der auch als „Adam Birch“ oder „Birchy“ bekannt ist, wird gesucht, nachdem ein Mann am 30.

Detektive wollen ihn auch wegen eines mutmaßlichen GBH im Mai 2020 befragen, bei dem zwei Männer angegriffen wurden und einen mit “schweren Verletzungen” hinterließen.

Die Polizei von Lancashire sagte, Bhamji aus Morley Croft, Farington Moss, sei 1,70 m groß, von großer, muskulöser Statur, mit kurzen, schwarzen Haaren, braunen Augen und Stammes-Tattoos.

Er hat Verbindungen zu Bamber Bridge, Chorley, Freckleton und Preston.

Ein Sprecher sagte: „Die Polizei rät den Leuten, sich ihm nicht zu nähern, da er sehr gewalttätig sein kann. Wenn Sie wissen, wo er sich befindet, beschreiben Sie seine Kleidung und seinen Aufenthaltsort.

“Wenn Sie wissen, wo er ist, rufen Sie bitte (01772) 209940 oder 101 an. In einem Notruf 999.

“Alternativ können Sie eine E-Mail an [email protected] oder [email protected] senden.”

Daniel Grün

Die Öffentlichkeit wird aufgefordert, sich nicht einem Gefangenen zu nähern, der aus einem Gefängnis in Warrington auf freiem Fuß ist.

Daniel Green, 34, wurde heute (Freitag) zuletzt im HMP Thorn Cross in Appleton gesehen, aber die Polizei sagt, er sei aus dem offenen Gefängnis der Kategorie D geflohen.

Die Polizei von Cheshire hat die Öffentlichkeit aufgefordert, sich zu melden. Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply