Die meisten ‘Milliarden’-y Dinge, die bei der ‘Milliarden’-Premiere der Saison 5 passiert sind

0

Showtime’s Billions findet in einer ganz eigenen Realität statt.

Technisch gesehen trifft das auf so gut wie jedes fiktionale Werk zu, aber besonders gilt das für die von Brian Koppelman, David Levien und Andrew Ross Sorkin geschaffene Show.Die ganze Serie ist ein Pisswettbewerb mit hohem Einsatz, der wie ein Prestige-TV-Drama aus der New Yorker Finanzwelt gekleidet ist.

In Wirklichkeit spielt sich Billionen jedoch in einer anderen, noch höheren Welt ab – in einer Welt, in der sich Aktienbrüder und Angehörige der Bundespolizei übertrieben artikulieren und in Sport- und Filmreferenzen ebenso gut auskennen wie in obszönen Beleidigungen.Stellen Sie sich eine Welt vor, in der spritzige Kameen, extravagantes Essen und Schädelschleudern zum Alltag gehören.

Stellen Sie sich einen Ort vor, an dem die Menschen ständig von der Macht verführt werden, anfällig für das, was Pat Riley von der NBA als “die Krankheit des Mehr” bezeichnet hat, um einen milliardenschweren Aufschrei hinzuzufügen.

Stellen Sie sich eine Realität vor, in der Paul Giamatti nicht nur der Generalstaatsanwalt von New York ist, sondern auch ein auswärtiges (und etwas stolzes) Mitglied der BDSM-Gemeinschaft.

Stellen Sie sich vor, es gäbe ein Reich, in dem John Malkovich ein russischer Milliardär ist und mit dem gleichen Akzent spricht, den er als Teddy KGB in dem Film Rounder von 1998 hatte – kein Zufall, denn Koppelman und Levien schrieben Rounders.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Versuchen Sie zu glauben, dass Damian Lewis irgendwie aus Yonkers stammen könnte.

Wenn Sie all das getan haben, dann haben Sie eine Vorstellung davon, was in der Welt der Milliarden vor sich geht.Und um die überzeugende Absurdität der Show zu feiern, behalten wir den Überblick über die Milliarden Dinge, die in dieser Saison bei Billionen passieren.

Für die Höhepunkte der fünften Saisonpremiere halten Sie sich bereit und gehen Sie nach unten..

Share.

Leave A Reply