Die Supermarktregeln für Rationierung, Lieferungen und Einkäufe werden erläutert, wenn mehr Gebiete auf Coronavirus-Ebenen mit hohem Risiko umsteigen

0

WIE mehr Gebiete in England in Coronavirus-Ebenen mit hohem Risiko versetzt werden, können sich Käufer Sorgen darüber machen, was dies für ihr Lebensmittelgeschäft bedeutet.

Es kommt daher, dass London, Essex, York und andere Gebiete Großbritanniens ab Samstag in die zweite Sperre gehen, während Manchester und Lancashire in die dritte Sperre gezwungen werden könnten.

In unserem Coronavirus-Live-Blog finden Sie die neuesten Nachrichten und Updates

Nur Liverpool steht derzeit vor den engsten Lockdown-Maßnahmen der dritten Stufe.

Vor diesem Hintergrund haben wir die wichtigsten Richtlinien für Supermärkte zusammengefasst, einschließlich der Aktivitäten von Asda, Morrisons, Sainsbury’s und Tesco.

Dies umfasst die Richtlinien der Supermärkte zur Rationierung, zum Einkaufen im Geschäft und zur Online-Bestellung.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bedenken Sie jedoch, dass keine Supermärkte aufgrund der neuen Coronavirus-Beschränkungen geschlossen werden müssen und Käufer weiterhin Supermärkte besuchen können, wenn sie die Coronavirus-Richtlinien befolgen.

Rationiert Aldi?

Aldi hat keine Begrenzung mehr für die Anzahl der Produkte, die Sie kaufen können.

Was sind die Regeln für den Einkauf bei Aldi?

Alle Käufer müssen, sofern sie nicht davon ausgenommen sind, im Geschäft Gesichtsbedeckungen tragen. Es gibt auch Ampelsysteme außerhalb einiger Geschäfte, die Ihnen mitteilen, wann der Eintritt sicher ist.

Käufer müssen auch an soziale Distanz denken.

Gibt es noch eine Einkaufsstunde für NHS-Mitarbeiter?

NHS-, Polizei- und Feuerwehrmitarbeiter erhalten 30 Minuten vor der normalen Eröffnung am Sonntag frühzeitig Zugang zu den Geschäften.

Sie werden auch weiterhin vorrangigen Zugang zu Geschäften haben.

In der Zwischenzeit öffnen alle unsere Geschäfte jeden Montag bis Samstag 30 Minuten vor den üblichen Öffnungszeiten für ältere und schutzbedürftige Kunden.

Beachten Sie, dass in England und Wales nur die Browsing-Zeit angezeigt wird. In Schottland können Kunden sofort einkaufen.

Kann ich Aldi-Lieferungen erhalten?

Sie können nur Specialbuys und Alkohol von Aldis Website bestellen, um zu Ihnen nach Hause geliefert zu werden.

In einigen Geschäften ist jedoch ein Lieferservice für Lebensmittel zum Klicken und Sammeln verfügbar, während Deliveroo Aldi-Produkte auch über seine Plattform verkauft.

Rationiert Asda?

Asda sagt, dass es eine gute Verfügbarkeit in Geschäften und online hat und derzeit keine Einschränkungen oder Artikelbeschränkungen bestehen.

Was sind die Regeln für den Einkauf bei Asda?

Die Marschälle sind zu Asdas Türen zurückgekehrt und werden die Menschen daran erinnern, eine Gesichtsmaske tragen zu müssen.

Käufer ohne Maske werden gebeten, eine Packung Einwegbezüge zu kaufen.

Natürlich können Kunden, die medizinisch befreit sind, beispielsweise wenn sie eine Lungenerkrankung haben, weiterhin ohne eine einkaufen.

Kunden sollten sich auch sozial voneinander distanzieren.

Der Supermarkt fordert die Kunden auf, kontaktlose Zahlungen möglichst bar zu verwenden.

Gibt es noch eine Einkaufsstunde für NHS-Mitarbeiter?

Nein, es gibt keine vorrangigen Einkäufe mehr für NHS-Mitarbeiter oder ältere oder schutzbedürftige Personen.

Kann ich trotzdem Asda-Lieferungen erhalten?

Auf seiner Website sagt Asda, dass die Nachfrage nach Online-Einkäufen derzeit “sehr hoch” ist, und ermutigt Kunden, regelmäßig nachzusehen, wann neue Slots veröffentlicht wurden.

Der Supermarkt bietet weiterhin schutzbedürftigen Kunden und in Pflegeheimen lebenden Personen vorrangige Zeitnischen.

Rationiert Island?

Island scheint derzeit keine Produkte zu rationieren. Wir haben den Supermarkt um Bestätigung gebeten und werden diese Geschichte aktualisieren, sobald wir eine Antwort erhalten.

Was sind die Regeln für den Einkauf in Island?

Käufer müssen Masken tragen, sofern dies nicht ausgenommen ist, und die Regeln zur sozialen Distanzierung in Geschäften einhalten.

Gibt es eine Einkaufsstunde für NHS-Mitarbeiter?

Island hat seine speziellen Stunden für NHS, schutzbedürftige und ältere Käufer eingestellt.

Kann ich trotzdem Lieferungen bekommen?

Ja. Island bietet Hauslieferungen an, priorisiert jedoch weiterhin diejenigen, die auf der Liste der gefährdeten Gebiete der Regierung stehen.

Rationiert Lidl?

Lidl scheint derzeit keine Artikel zu rationieren – The Sun hat den Discounter um Bestätigung gebeten und wir werden diese Geschichte aktualisieren, wenn wir mehr wissen.

Was sind die Regeln für den Einkauf bei Lidl?

Gesichtsmasken müssen in Geschäften getragen werden und Einweghandschuhe werden für diejenigen bereitgestellt, die die Selbstbedienungsbäckerei nutzen.

Lidl ermutigt immer noch eine Person pro Wagen.

Gibt es noch eine Einkaufsstunde für NHS-Mitarbeiter?

Lidl hatte nie spezielle Öffnungszeiten für NHS-Mitarbeiter oder schutzbedürftige oder ältere Käufer.

Stattdessen befindet sich am Eingang der Geschäfte eine Hilfsglocke, und ein Mitglied des Teams hilft beim Klingeln.

Wenn sich am Eingang des Geschäfts eine Warteschlange befindet und Sie Schwierigkeiten beim Anstehen haben, sollten Sie sich auch dem Sicherheitsbeamten oder dem Mitglied des Teams an der Vorderseite melden, das Ihnen den vorrangigen Zugang gewährt.

Kann ich trotzdem Lieferungen bekommen?

Lidl verkauft keine Produkte online, daher hat sich hier während der Pandemie nichts geändert.

Rationiert Morrisons?

Morrisons war der erste Supermarkt, der im September erneut eine Rationierung einführte, jedoch einige Wochen später die meisten Grenzwerte aufhob, als Daten zeigten, dass die Leute keine Vorräte hatten.

Es gibt jedoch immer noch eine Produktgrenze von drei Produkten für Toilettenpapier und Desinfektionsmittel.

Was sind die Regeln für den Einkauf bei Morriso

Share.

Leave A Reply