Die tatsächliche Zahl der Todesopfer von COVID-19 in NYC ist höher als sie zeigt

0

New York City erlebte eine tödliche Woche im Epizentrum des COVID-19-Ausbruchs, da die Gesamtzahl der Todesopfer laut Daten der Johns Hopkins University bis Freitagabend Ortszeit 5.800 überstieg.

Es wird jedoch davon ausgegangen, dass es sich bei der offiziellen Zahl um eine Unterzählung handelt, da diejenigen, die zu Hause oder auf der Straße starben, bevor sie auf das Coronavirus getestet wurden, ausgelassen wurden, sagten lokale Beamte und Medien.Der lokale Nachrichtensender NY1 analysierte am Dienstag einen Datensatz der New Yorker Feuerwehr, aus dem hervorging, dass am 5.

April 241 Menschen zu Hause starben, nachdem sie die Abteilung für den medizinischen Dienst angerufen hatten, im Vergleich zu 29 am selben Tag des Vorjahres.

Es blieb unklar, wie viele der 241 verstorbenen Fälle mit COVID-19 zusammenhingen.

Dennoch meldete die Stadt für diesen Tag nur 184 Coronavirus-Todesfälle, so der Sender.Mark Levine, Vorsitzender des NYC Council Committee on Health, sagte Anfang dieser Woche, dass normalerweise täglich 20 bis 25 Menschen zu Hause in der Stadt sterben, während die Zahl jetzt täglich bei 200-215 liegt.

“Mit Sicherheit handelt es sich bei der Zunahme fast ausschließlich um Menschen mit Coronaviren.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Aber nicht alle werden so gezählt”, twitterte er.”Nur Menschen, die zu Hause sterben und von denen bekannt ist, dass sie einen ‘positiven Coronavirus-Test’ haben, haben die Krankheit als offizielle Ursache auf ihrem Totenschein aufgeführt.

Wir wissen, dass es noch viele andere gibt, die nicht gezählt werden”, fuhr er fort.

Laut Dr.

Oxiris Barbot, dem Kommissar des Gesundheitsministeriums von New York City, spiegelt der COVID-19-Todeszählstand der Stadt diejenigen wider, die positiv auf das Virus getestet hatten und im Krankenhaus oder zu Hause gestorben waren.Aber nicht alle, die infiziert sind oder bei denen ein Infektionsverdacht besteht, können sich testen lassen, obwohl die Testkapazität im Staat New York in der Vergangenheit erheblich erweitert wurde….

Share.

Leave A Reply