Die Veranstaltungsorte sind mit Personalmangel konfrontiert, da „Covid die Menschen davon abgehalten hat, im Gastgewerbe zu arbeiten“.

0

Veranstaltungsorte in ganz Sefton sind mit Personalengpässen konfrontiert, da die Eigentümer sagen, dass „Covid die Menschen davon abgehalten hat, im Gastgewerbe zu arbeiten“.

Der Geschäftsinhaber Luciano Cappiello, 52, der die Formby-Restaurants Sorrento und Riva besitzt, hat die Auswirkungen der Pandemie aus erster Hand miterlebt.

Er konnte Riva aufgrund seiner geringen Größe nicht öffnen, was bedeutet, dass die Regeln zur sozialen Distanzierung nicht eingehalten werden können, bis die Beschränkungen nachlassen.

Er sagte dem ECHO: „Da wir [Riva] nicht über die Sitzplatzkapazität verfügen, um die Gemeinkosten zu decken, und wir haben derzeit auch einen Personalmangel.

“Covid hat die Leute davon abgehalten, im Gastgewerbe zu arbeiten, weil alle meine Kollegen Schwierigkeiten haben, Personal zu finden, auch ich.”

Das Ende der Beschränkung ist fast in Sicht und der 52-Jährige hofft, die Bar so schnell wie möglich eröffnen zu können.

Southport Football Club blickt auch auf den nächsten Schritt in der Roadmap und heißt die Fans wieder willkommen.

Der Direktor von Southport FC Ian Kyle sagte dem ECHO: “Die nächste Saison kann nicht ohne die Zusicherung beginnen, dass die Fans auf absehbare Zeit zurückkehren können und werden.

“Wir bereiten uns auf unsere Freundschaftsspiele in der Vorsaison auf der Grundlage vor, dass wir Fans haben werden, wir haben die Gegner auf der Grundlage ausgewählt, dass wir Fans haben werden, und angesichts der Ereignisse der letzten Saison können wir ihnen nicht trauen [National League] in Bezug auf alternative Finanzierungen.”

Der Club, der größtenteils von Freiwilligen geleitet wird, hofft, Sandgrounders ab nächsten Monat wieder begrüßen zu können und verlässt sich darauf, dass die Beschränkungen gelockert werden.

Ein Veranstaltungsort im Herzen von Churchtown, der sich darauf freut, wieder große Veranstaltungen zu veranstalten, ist die Meols Hall.

Das Team von Meols Hall hat sich verzweifelt bemüht, die Leute für Hochzeiten und Partys wieder willkommen zu heißen.

Ein Sprecher sagte gegenüber dem ECHO: „Meols Hall freut sich sehr darauf, all unsere Paare willkommen zu heißen, die so lange geduldig auf ihre Heirat gewartet haben.

„Einige von ihnen haben ihre Hochzeitsdaten viermal geändert und sind so aufgeregt, endlich zu heiraten und nach so langer Trennung mit Familie und Freunden zu feiern.

„Wir können es kaum erwarten, dass unsere Zehntenscheune und unser Hof wieder lebendig werden und die Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply