Dieser Bericht der HSE zeigt die geografische Verbreitung der Covid-19-Fälle in Irland

0

Beaumont Hospital in Dublin behandelte gestern Abend die grösste Anzahl von Patienten mit Covid-19 in irischen Akutkrankenhäusern.

Gegen 18.30 Uhr gestern gab es 142 Patienten mit einem bestätigten Fall von Covid-19 auf Intensivstationen in irischen Krankenhäusern, und weitere 27 Personen, bei denen der Verdacht besteht, dass das Virus ebenfalls auf der Intensivstation behandelt wird.In den Akutkrankenhäusern – Krankenhäusern, die stationäre medizinische Versorgung und andere damit verbundene Dienstleistungen für Operationen, akute medizinische Zustände oder Verletzungen anbieten – betreute gestern in Irland das Beaumont Hospital in Dublin mit 137 behandelten Personen die meisten Patienten mit Covid-19.

Es folgten das Mater mit 85 Patienten, das St.

James’s mit 81, das Tallaght Hospital mit 75 und das St.

Vincent’s mit 66 Patienten.

Die höchste Anzahl von Patienten in einem Krankenhaus außerhalb Dublins war Letterkenny mit 37 Patienten.Gestern um 8 Uhr morgens befanden sich insgesamt 881 Patienten mit Covid-19 in irischen Krankenhäusern mit weiteren 449 Verdachtsfällen.

Dieser sank bis 20 Uhr auf 846 bzw.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

355.

Bei einer Informationsveranstaltung im Gesundheitsministerium gestern Abend gab der Chefarzt Dr.

Tony Holohan weitere 38 Todesfälle durch Covid-19 in Irland bekannt, womit sich die Gesamtzahl der Todesfälle hier bisher auf 444 beläuft.

12.547 Fälle des Virus wurden in Irland bestätigt.In einer aktualisierten Fassung hat die Gesundheitsbehörde eine geographische Aufschlüsselung der Zahl der Fälle vorgelegt, die hier bis zum 13.

April erfasst wurden.

Hier ist das nationale Bild:irische FälleHier sehen Sie, wie der Großraum Dublin aussieht:greater dublin areaDie Karten finden Sie auch hier.

Was den Anstieg der Fälle betrifft, so schwankt der prozentuale Anstieg der Fallzahlen seit dem 4.

April zwischen 5,7% und 8,5%.

Zuvor war die Zahl der Fälle Ende März und Anfang April um mehr als 10% gestiegen.

Gestern stieg die Zahl der Fälle um….

Share.

Leave A Reply