Dominic Calvert-Lewin lässt Evertons Zukunftshinweis fallen, da die Suche nach neuen Managern eine überraschende Wendung nehmen könnte

0

Hier ist Ihre Everton-Morgen-Zusammenfassung für Montag, den 7. Juni.

Dominic Calvert-Lewin hat seinen Wunsch bekundet, Champions League-Fußball zu spielen, nachdem er darauf bestanden hat, dass er “vorerst” in Everton glücklich ist.

Calvert-Lewin erzielte in der vergangenen Saison unter der Leitung von Carlo Ancelotti 21 Tore in allen Wettbewerben und gab seinen “Schock” zu, als der Trainer am Dienstag zu Real Madrid zurückkehrte.

Der 24-Jährige ist derzeit mit England bei der Sommer-Europameisterschaft im Länderspieleinsatz und sagte Pierre-Étienne Minonzio von L’Equipe : “Ich bin glücklich bei Everton.

“Ich habe hart gearbeitet, um die Nummer neun bei diesem Verein zu werden und Tore zu schießen, wie ich es kürzlich getan habe. Ich persönlich habe den Ehrgeiz, eines Tages in der Champions League zu spielen und Titel zu gewinnen. Aber im Moment bin ich bei Everton glücklich.”

Calvert-Lewin schreibt Ancelotti zu, dass er seine Torbilanz verbessert hat, nachdem er ihm geholfen hatte, mehr “besessen” davon zu werden, die Rückseite des Netzes zu finden.

Aber nach dem Weggang seines Mentors sagte Calvert-Lewin gegenüber britischen Medien : „Es ist ein Schock. Ich glaube, niemand hat damit gerechnet.

“Aber so funktioniert Fußball und man muss vorwärts kommen. Ich habe mit niemandem im Verein gesprochen, abgesehen von den Everton-Jungs, die bei England sind, aber wir haben alle das gleiche empfunden.”

Calvert-Lewin erzielte in der vergangenen Saison die gleiche Anzahl von Toren wie in seiner gesamten Everton-Karriere, als Marco Silva im Dezember 2019 entlassen wurde, und enthüllte den Prozess hinter seiner Verbesserung.

Everton neue Managersuche aktuell

  • Evertons neuer Manager-Quoten
  • Andrea Pirlo „spricht“
  • Claudio Ranieri verlinkt
  • Schweigen der Everton-Truppe

Everton sucht nach dem schockierenden Abgang von Carlo Ancelotti weiter nach einem neuen Trainer. Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply