Donald Trump sagt, dass die Coronavirus-Fälle ‘fast überall’ zurückgehen – aber mindestens 10 Staaten haben steigende Fälle

0

Während zahlreiche Regionen in den Vereinigten Staaten beginnen, ihre Wirtschaft wieder zu öffnen, hat Präsident Donald Trump bei mehreren Gelegenheiten über einen angeblichen Abwärtstrend bei neuen Fällen, Krankenhausaufenthalten und Todesfällen im Zusammenhang mit dem neuen Coronavirus gesprochen.

“Die Coronavirus-Zahlen sehen VIEL besser aus und gehen fast überall zurück.

Es werden große Fortschritte gemacht”, schrieb Trump in einer Nachricht, die am Montagmorgen an Twitter weitergegeben wurde.Den täglichen Fallberichten der einzelnen Bundesstaaten zufolge haben die meisten jedoch keine erkennbaren Abwärtstrends bei den neuen Diagnosen angegeben.Laut Daten, die von verschiedenen Gesundheitsministerien sowie dem Online-Tracker der Johns Hopkins University veröffentlicht wurden, gab es in mindestens 10 US-Bundesstaaten einen Aufwärtstrend bei den in den letzten fünf Tagen gemeldeten neuen Virenfällen.

Diese Staaten sind Alabama, Florida, Kalifornien, Colorado, Iowa, Georgia, Pennsylvania, Oklahoma, Rhode Island und Virginia.

Kalifornien meldete am 5.

Mai mit rund 2.600 neuen Fällen die höchste Zahl an Einzeltagesdiagnosen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Seit dem 4.

Mai hat der Staat insgesamt einen Anstieg der täglichen Fallzahlen verzeichnet.Die Zahl der Coronaviren sieht VIEL besser aus und geht fast überall zurück.

Große Fortschritte werden gemacht! Donald J.

Trump (@realDonaldTrump) 11.

Mai 2020In Delaware sind die täglichen Fallzahlen zurückgegangen, seit am 6.

Mai ein deutlicher Anstieg von über 400 neuen Fällen gemeldet wurde.

Wie in vielen anderen Regionen ist auch hier kein stetiger Rückgang der Zahl der Einzelfälle pro Tag zu beobachten, obwohl die Tagesdiagnosenrate in Delaware in diesem Monat bisher niedriger ist als in den letzten 15 Tagen des Aprils.Während andere Bundesstaaten wie Oregon, South Carolina, Kentucky, Mississippi und Nebraska am Sonntag oder Montag weniger neue Fälle meldeten als in den Tagen zuvor, haben viele von ihnen auch die höchste Zahl an Einzeltagesdiagnosen seit der Mitte des Jahres verzeichnet….

Share.

Leave A Reply