Doug Ducey von der Regierung von Arizona skizziert, wann Friseursalons und Restaurants wieder öffnen können, wenn die Bestellung für den Aufenthalt zu Hause verlängert wird

0

Kosmetologen und Friseure dürfen ab dem 8.

Mai in Arizona wieder für Dienstleistungen auf Terminbasis arbeiten, wobei die Menschen nach wie vor dazu angehalten werden, soziale Distanz zu wahren.Der Gouverneur des Bundesstaates, Doug Ducey, erließ am 4.

Mai eine Durchführungsverordnung, nachdem im Bundesstaat “anhaltend positive Datentrends” zu beobachten waren.

Die Bestellung sieht auch vor, dass Restaurants und Coffeeshops ab dem 11.

Mai wieder den Speise-in-Service aufnehmen.

Physische Distanzierungsmaßnahmen bleiben in Kraft, wobei das Gouverneursbüro zusätzliche Richtlinien zur Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern herausgibt.”Arizona konzentriert sich weiterhin darauf, die öffentliche Gesundheit zu schützen, Bedürftige zu unterstützen und sicherzustellen, dass wir die notwendigen Schritte unternehmen, um gestärkt zurückzukehren”, sagte Gouverneur Ducey.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Unsere Bemühungen, die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen, funktionieren – und die Arier werden nach wie vor ermutigt, die Abwesenheit von zu Hause zu begrenzen.

“Arizona wird weiterhin einen beständigen Ansatz verfolgen und mit dem Arizona Department of Health Services zusammenarbeiten, während wir unseren Geschäften wieder Leben einhauchen und Anleitung zur Wiedereröffnung geben.

Es werden noch mehr kommen”..

Share.

Leave A Reply