Drei Autounfälle auf Switch Island lassen das Fahrzeug auf dem Dach liegen

0

Notdienste sind heute Abend auf Switch Island nach einem Unfall mit drei Autos, bei dem ein Fahrzeug auf dem Dach blieb.

Rettungskräfte seien derzeit noch am Unfallort, hieß es kurz vor 20 Uhr.

Die Polizei von Merseyside sagte, sie habe kurz vor 20 Uhr einen Anruf erhalten, in dem mitgeteilt wurde, dass drei Autos auf Switch Island in der Nähe von Aintree auf der M57 abgestürzt seien.

Auf einem Foto des Augenzeugen Andrew Whittaker scheinen zwei Autos erheblich beschädigt worden zu sein.

Glassplitter liegen neben einem komplett auf dem Dach umgestürzten Wagen auf der Straße.

Ein weiteres Auto soll an der Front stark beschädigt worden sein.

Wie die Polizei mitteilte, gab es keine nennenswerten Verletzten oder Personen, die ins Krankenhaus eingeliefert wurden.

Sie fügten hinzu, dass es so aussieht, als ob alle Beteiligten nach dem Crash sicher aus ihren Fahrzeugen aussteigen konnten.

Die Polizei von Merseyside teilte mit, dass derzeit keine Schließungen vorgenommen werden.

Wir bringen Ihnen die neuesten Updates, Bilder und Videos zu dieser Eilmeldung.

Share.

Leave A Reply