Ehemaliger Flamengo-Futsal-Star Leco gestorben

0

Der amtierende brasilianische Meister der Serie A, Flamengo, hat seinem ehemaligen Futsal-Spieler Alex Barbosa Pereira Tribut gezollt, der an den vermuteten COVID-19-Komplikationen verstarb.

Der 44-Jährige, der allgemein als Leco bekannt war, starb am Wochenende in einem Krankenhaus in Rio de Janeiro, nachdem er zwei Wochen zuvor mit schweren Atembeschwerden eingeliefert worden war.”Die ersten beiden COVID-19-Tests waren negativ, aber das Ergebnis einer dritten Untersuchung bestätigte, dass er die Krankheit hatte”, sagte sein enger Freund Marcelo Rodrigues gegenüber Globo News.

Leco galt als einer der herausragenden Futsal-Spieler Brasiliens der 1990er Jahre und vertrat im Laufe seiner Karriere Flamengo, Vasco da Gama und Botafogo.”Mit tiefer Trauer informieren wir über den Tod unseres ehemaligen Futsal-Spielers Alex Barbosa Pereira Leco”, sagte Flamengo in einer Erklärung am Sonntag.

Viel Kraft für seine Familie und Freunde.

Unser herzliches Beileid.

Vielen Dank für alles, Leco.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Die Coronavirus-Pandemie hat in Brasilien mehr als 7.000 Menschen das Leben gekostet, wobei Rio de Janeiro eine der am schlimmsten betroffenen Städte des Landes ist..

Share.

Leave A Reply