Ein einfaches Rezept für Fruchtsodabrot und einige Gedanken zum Einschluss, von einem Experten der Bäckerei Co Down

0

Tracey Jeffrey hatte ein Brotgeschäft aufgebaut, das vom Tourismus abhing, aber als das über Nacht aufhörte, beschloss sie, für ihre Nachbarn zu backen.

Ich bin Mutter von zwei kleinen Jungen und lebe auf einer kleinen Farm an den Ufern des wunderschönen Strangford Lough in einer Gegend von herausragender natürlicher Schönheit in der Grafschaft Down – Nordirland.

Ich liebe, wo ich lebe, und ich weiß, dass ich das Glück habe, auf dem Land zu leben – besonders in dieser schwierigen Zeit.

Ich bin sehr glücklich, dass ich endlich die Gelegenheit bekomme, etwas zu tun, was ich liebe, und das von zu Hause aus.

Ich biete Touristen und Besuchern eine traditionelle nordirische Brotbackstube an.

Ich denke und hoffe, dass meine Besucher gerne zu mir nach Hause kommen und ihre Ärmel hochkrempeln, um Soda oder Weizenbrot zum Probieren zu geben! Große VeränderungenAls Covid-19 passierte, fiel der Boden aus meinem Geschäft, da 95 % meines Kundenstamms international waren.

Um ehrlich zu sein – ich habe eine Woche gebraucht, um mich damit zu arrangieren.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ich hatte so hart am Aufbau meines Unternehmens gearbeitet, und jetzt das hier.Mein Tagesablauf hat sich so sehr verändert – die wichtigste Veränderung war, dass ich zwei Kinder zur Heimschule gebracht habe (bah Humbug!) und zu füttern – und sie nehmen etwas Nahrung zu sich, kann ich Ihnen sagen.

Ich wollte und musste wirklich das tun, was mir so viel Spaß gemacht hat – süße Leckereien backen und mein schnelles Brot backen – ohne Hefe.

Ich wusste, dass es ein paar ältere Nachbarn gab, die in Einsamkeit lebten, und ich dachte, dass sie sich vielleicht über frisch gebackenes Brot freuen würden.

Ich dachte, es könnte ihren Tag erhellen, und schließlich ist es das frischeste Lebensmittel.

Also begann ich mit der Herstellung von Soda und Melassesoda, Weizenbrot und Fruchtbannocks, und ich ging zu den Häusern meiner Nachbarn und ließ die Brote vor der Tür stehen.

Gemeinschaftsgeist Nun ja, ich habe nicht erwartet, was als nächstes passiert.

Ich erhielt einige….

Share.

Leave A Reply