Emmerdale Victoria Sugden wirft die große Vaterschaftsbombe in den Ausgang?

0

EMMERDALE’S Victoria Sugden könnte auf einen Schock eingestellt werden.

Emmerdales Victoria Sugden (Isabel Hodgins) wurde heute Abend wieder von Lee und seiner Mutter Wendy belästigt.

Emmerdale Spoiler enthüllten, dass Victoria so verzweifelt sein würde, ihnen zu entkommen, dass sie plant, mit Diane Sugden nach Cornwall zu ziehen.

In der heutigen Show war Wendy entschlossen, Victoria dazu zu bringen, Lee zu erlauben, das Kind zu sehen, wenn es geboren wird.

Jedoch als Wendy hielt, auf den DNA Test zu verweisen, wurde Victoria eingestellt, um zu haben, sagten Ventilatoren eine Torsion voraus.

Einer schrieb: “Sie werden einen DNA-Test arrangieren – ich hoffe, es ist Ellis’ Baby und sie können diese schreckliche Geschichte beenden.”

Ein anderer fügte hinzu: “Ich schreibe zu Protokoll, dass dieses Baby letztendlich Ellis’ Baby sein wird… und all das war umsonst.”

Könnte Victoria Ellis’ Baby statt Lees erwarten?

Ein dritter sagte: “Bitte hol Lee und Wendy aus meinem Fernseher.”

Ein vierter hat sich gemeldet: “Wie schön, sich von einem Irren aus dem eigenen Dorf vertreiben zu lassen. Warum können sie nicht einmal eine Story bekommen und Wendy verhaften lassen.”

In der Zwischenzeit ist Victoria auf noch mehr Dramatik eingestellt, als Matty Barton entdeckte, dass sie geht.

Er konfrontierte sie am Ende der Episode damit, das Geheimnis zu bewahren und seinen Schmerz mit ihr zu teilen.

Werden sie sich das ausdenken?

Emmerdale fährt morgen um 19 Uhr mit ITV fort.

Share.

Leave A Reply