Entlarvt: Ein Video mit dem Titel ‘move your cucu’ formatiert Ihr Telefon nicht, aber die Leute raten trotzdem, sich vor Betrügereien in Acht zu nehmen

0

Die WhatsApp Nachricht erinnert an einen früheren Hoax-Text aus dem Jahr 2015.

Eine WHATSAPP-MELDUNG, die zur Zeit die Runde macht, drängt die Menschen dazu, ein Video namens “move your cucu” nicht zu akzeptieren, weil es ein Virus ist, der Ihr Telefon “formatiert”.

In der Nachricht wird behauptet, dass eine Warnung über dieses angebliche Video im Radio und Fernsehen ausgestrahlt wurde.

Sie weist Menschen an, ihren Kontakten zu raten, das Video nicht anzunehmen, wenn sie es erhalten.Es gibt jedoch keine Beweise dafür, dass dieses Video existiert, und es erinnert an andere Falschmeldungen in der Vergangenheit.

Hier ist die vollständige Nachricht:whatsapp video message screenshotEs wird dringend empfohlen, den Kontakten mitzuteilen, ein Video mit dem Titel ‘move your cucu’ nicht zu akzeptieren, da es ‘Ihr Handy formatiert’.

“Seien Sie vorsichtig, das ist sehr gefährlich”, heißt es in der Botschaft.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Sie senden es heute im Radio.

Geben Sie es weiter, an wen immer Sie können.

Sie haben es auch auf TV3 gesagt”, heißt es in der Meldung, die darauf hinweist, dass eine Warnung über dieses Video ausgestrahlt wurde.

Es gibt keine Hinweise darauf, dass Virgin Media Television, früher bekannt als TV3, eine solche Botschaft ausgestrahlt hat.

Die Botschaft ist fast wortwörtlich dasselbe wie die Hoax-Botschaften, die 2015 zirkulierten und die Menschen davor warnten, ein Video mit dem Titel “Tanz des Papstes” zu öffnen.

Einige Zeit später entwickelte sich daraus der “Tanz des Hügels”.

Wie bei der Botschaft “Move your cucu” forderte die Botschaft im Jahr 2015 die Menschen auf, allen ihren Kontakten mitzuteilen, dass sie dieses Video, das “Ihr Handy formatiert”, vermeiden sollten.

Die Faktenprüfungs-Site Snopes hielt dieses Gerücht 2015 für falsch, da es keine Beweise dafür gab, dass Nachrichtenberichte über das Virus oder Antivirenfirmen davon gehört hatten.

George O’Dowd, Gründer und Geschäftsführer von Novi Cyber Security and IT Services, sagte, sein Unternehmen habe keine Beweise für den “move your cucu”-Betrug gesehen.

Er rät zur Vorsicht….

Share.

Leave A Reply