Entlarvt: Ist 2020 wirklich ein “normales” Jahr für Todesfälle durch Atemwegserkrankungen?

0

Ein Posting auf Facebook behauptet, dass es nicht mehr Todesfälle ‘als üblich’ als Folge von Covid-19 gibt.

Ein Posting auf Facebook behauptet, dass die Zahl der Todesfälle durch Atemwegserkrankungen in Irland im Vergleich zu anderen Jahren normal ist.

Der Beitrag behauptet auch, dass Covid-19 nicht mehr Todesfälle in England und Wales verursacht als üblich und dass die Zahl der Todesfälle durch Atemwegserkrankungen dort tatsächlich unter dem Durchschnitt liegt.

Die Behauptung, die zuerst auf Facebook gepostet wurde, lautetCovid-19 verursacht nicht mehr Todesfälle in England/Wales als gewöhnlich während der Grippesaison, noch bevor die Abschaltung begann.

Unsere Statistiken zeigen dasselbe, wenn man sich die Zeit nimmt, hinzuschauen und die Augen zu öffnen.

Wir haben Angst vor unserem eigenen Schatten.

Screenshot 2020-04-16 um 18.34.35 UhrQuelle: FacebookDer Posten, der am 7.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

April in einer irischen Gruppe namens Bullied by the HSE geteilt wurde, zeigte auch zwei Diagramme, die beide die Zahl der diesjährigen Todesfälle in England und Wales mit den Vorjahren vergleichen.

Die Grafiken scheinen zu zeigen, dass Covid-19 keinen signifikanten Einfluss auf die Sterberaten auf nationaler Ebene in Großbritannien hat.

Aber wie genau ist es, anzunehmen, dass das Coronavirus keine Auswirkungen hat?Die Behauptung, dass Covid-19 nicht mehr Todesfälle als normal verursacht, basiert auf zwei Grafiken, die beide aus einem in Großbritannien ansässigen Blog entnommen zu sein scheinen.

In einem Beitrag vom 1.

April teilte der Autor eine Reihe von Diagrammen (die ihm von zwei Beiträgen zur Verfügung gestellt wurden) mit der Behauptung, dass ein erwarteter Anstieg der Todesfälle durch Covid-19 in England und Wales noch nicht eingetreten sei.Eine Grafik – die später auf Facebook veröffentlicht wurde – versucht zu zeigen, dass die Sterbeziffern unter den “sehr alten” Menschen in Großbritannien (beschrieben als diejenigen, die 85 Jahre und älter sind) saisonal bedingt sind und von Jahr zu Jahr stark variieren.

Sie zeigt die Gesamtzahl der wöchentlichen Todesfälle in Großbritannien und Wales, geschichtet nach Alter….

Share.

Leave A Reply