Es gibt Zeiten, in denen man als Gael in den sechs Grafschaften ein Nachkömmling ist.

0

Wenn Irland und das Vereinigte Königreich nicht zur gleichen Zeit und unter ähnlichen Bedingungen aus ihren jeweiligen Sperrzeiten herauskommen, könnte es zu größeren Problemen in Bezug auf die unterschiedlichen Vorsaisonzeiten und die Organisation von Grafschaftsspielen kommen.

Für den Antrim-Hurlingstar Neil McManus, der die sechs Grafschaften oft als “Nachkömmlinge” empfindet, wenn es um die Führung der GAA geht, ist dies eine große Frustrationsquelle.”Das ist ein Riesending”, sagt er zu The42.

Wenn man sich gestern den Clip von Leo (Varadkar) bei seiner Rede ansieht, gibt es Zeiten, in denen die politische Führung im Süden den Norden einfach als eine Welt für sich betrachtet, und das ist die Wahrheit.

“Und es ist sehr, sehr frustrierend.

Ich würde es sehr leidenschaftlich finden, Ire und sehr patriotisch zu sein.

Es gibt Zeiten, in denen man als Gael in den sechs Grafschaften ein Nachkömmling ist.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Fairerweise muss man sagen, dass immer dann, wenn im Süden eine Abriegelung angekündigt wurde, 90% der Gebiete im Norden diesen Ratschlag befolgten und sich abriegeln ließen.

Es war hier im Norden fast selbst auferlegt.

“Es gibt keine große Loyalität zur Regierung von Borris Johnson auf beiden Seiten der politischen Spaltung im Norden.

Er hat die DUP wirklich den Wölfen zum Fraß vorgeworfen, und offensichtlich sind Nationalisten und die Tory-Partei nie miteinander ausgekommen.”Je mehr wir sehen, dass die höchsten politischen Offiziere gemeinsame Erklärungen abgeben, wenn wir aus dem Lockdown herauskommen, desto besser ist das, und wir handhaben das mit einem gesamtirischen….

Share.

Leave A Reply