EU-Chef möchte, dass China sich an der Untersuchung der Ursprünge des Coronavirus beteiligt, sagt, die Untersuchung sei wichtig “für die ganze Welt

0

Die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, hat sich den Forderungen nach einer Untersuchung des Ursprungs der COVID-19-Coronavirus-Pandemie angeschlossen und China und andere Nationen nachdrücklich aufgefordert, sich der Untersuchung anzuschließen, um eine Wiederholung der Krise zu verhindern.

Gesetzgeber in mehreren Ländern haben eine Untersuchung darüber gefordert, wie das Virus begann und sich so weit und so schnell verbreiten konnte.

Nach Angaben der Johns Hopkins University hat es bisher mehr als 3,2 Millionen Menschen infiziert und mehr als 233.000 getötet.China lehnte die Forderungen ab und wies jede Andeutung zurück, es habe den Ausbruch falsch gehandhabt, als er in der zentralen Stadt Wuhan auftrat.

Die Kommunistische Partei Chinas wurde beschuldigt, den ersten Ausbruch vertuschen zu wollen und die Zahl der Infektionen und Todesfälle durch das Virus zu niedrig anzugeben.

Von der Leyen sagte am Donnerstag vor CNBC, Transparenz sei unerlässlich, um eine Wiederholung der Pandemie zu verhindern.

Ich denke, das ist für uns alle wichtig, ich meine, für die ganze Welt ist es wichtig”, erklärte sie.”Man weiß nie, wann der nächste Virus ausbricht, also wollen wir alle für das nächste Mal, wir haben unsere Lektion gelernt und ein Frühwarnsystem eingerichtet, das wirklich funktioniert, und die ganze Welt muss dazu beitragen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“”Eine der Lehren, die wir aus dieser Pandemie gezogen haben, ist, dass wir insgesamt robustere Daten brauchen, und wir brauchen mehr Zentralisierung als eine Instanz, die diese Daten analysiert, damit der Frühwarnmechanismus viel besser ist”, fügte von der Leyen hinzu.Der Kommissionschef erwähnte China nicht direkt, sondern nannte stattdessen die EU als Beispiel.

” Auf der Ebene der Europäischen Union wissen wir, dass wir ein robusteres Datensystem für solche Situationen brauchen, wie wir es derzeit mit dem Coronavirus sehen”, sagte sie.

Und für den Aufbau eines Systems, das heißt, auf das man sich verlassen kann”..

Share.

Leave A Reply