Explainer: Warum protestieren Menschen gegen die Covid-19-Sperren in den USA?

0

Bei einer Protestveranstaltung in Colorado schrie eine Frau eine Krankenschwester an: ‘Sie gehen zur Arbeit, warum kann ich nicht zur Arbeit gehen?’

THOUSANDS OF PEOPLE haben in den letzten Tagen an verschiedenen Orten in den USA an Protesten teilgenommen und die Aufhebung der Covid-19-Beschränkungen gefordert.

Viele Menschen haben die Demonstrationen kritisiert und auf die Gefahr hingewiesen, Massenversammlungen zu einer Zeit abzuhalten, in der wir ermutigt werden, soziale Distanzierung zu praktizieren.Die Proteste haben jedoch einen wichtigen Fan: Präsident Donald Trump.

Die USA haben bisher mehr als 758.000 Covid-19-Fälle und über 40.000 Todesfälle verzeichnet – die weltweit höchsten Zahlen dieser Art.

Also, was ist hier los? Die überwiegende Mehrheit der USA ist in irgendeiner Form abgeriegelt, und die Bewohner bestimmter Bundesstaaten sind unruhig geworden und fordern die Aufhebung von Beschränkungen und die Wiedereröffnung von Unternehmen.Gesundheitsexperten haben gesagt, es sei zu früh, um Einschränkungen zu lockern, aber die Trump-Administration drängt darauf, die Lockdown-Regeln bis zum 1.

Mai zu lockern, ein Plan, der teilweise von mehr Tests abhängt.

Mitglieder der regierungsfeindlichen Boogaloo-Bewegung nehmen an einer Demonstration gegen die Abriegelung im State House in Concord, New Hampshire, teil.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Quelle: Michael Dwyer/AP über PA ImagesBeamte des öffentlichen Gesundheitswesens sagten, dass die Fähigkeit, genügend Menschen zu testen und die Kontakte der Infizierten zurückzuverfolgen, von entscheidender Bedeutung ist, bevor Einschränkungen gelockert werden, und dass Infektionen wieder zunehmen könnten, wenn die Menschen nicht weiterhin Vorsichtsmaßnahmen ergreifen.

Fast zwei Drittel der Amerikaner glauben, dass Trump zu langsam auf die Pandemie reagierte, so ein neuer Bericht des überparteilichen Pew Research Center.Die Untersuchung zeigt auch, dass etwa doppelt so viele Menschen sagen, dass ihre größere Sorge darin besteht, dass die Regierungen der Bundesstaaten die Beschränkungen für öffentliche Aktivitäten zu schnell (66%) und nicht schnell genug (32%) aufheben werden.viele Gouverneure stimmen dem nicht zu….

Share.

Leave A Reply