Feiger” Drogendealer, der Mutter der Neuner und ihren Neffen erschossen hat, lebenslänglich im Gefängnis

0

Ein MANN, der eine neunfache Mutter und ihren Neffen ermordet hat, sitzt seit mindestens 40 Jahren im Gefängnis.

Die “feige” Drogenhändlerin Obina Ezeoke, 28, erschoss 2016 Annie Ekofo, 53, und den Psychologiestudenten Bervil Ekofo, 21, in ihrer Wohnung.

Nach beispiellosen fünf Prozessen, in denen Geschworene keine Urteile fällten und der Einschluss verzögert wurde, wurde er letzten Monat verurteilt.

Ezeoke hatte sich im Rahmen einer geplanten Vendetta in die Wohnung in East Finchley, Nordlondon, eingeschlichen.

Weder Bervil noch Annie waren die beabsichtigten Ziele, wurde den Geschworenen mitgeteilt.

Der Mörder von Cambridge Heath im Osten Londons blieb ausdruckslos, als er im Old Bailey lebenslänglich bekam.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der erste Prozess im Jahr 2017 brach zusammen, nachdem der damalige Prozessrichter in der Mitte des Verfahrens einen schlimmen Rückschlag erlitten hatte.

Zwei nachfolgende Geschworenengerichte kamen 2018 und 2019 ebenfalls nicht zu einem Urteil, und auch der vierte Prozess wurde wegen der Coronavirus-Pandemie abgebrochen.

Die fünfte und letzte Jury, die den Fall verhandelte, beriet 41 Stunden lang über acht Tage, um Ezeoke in zwei Fällen des Mordes für schuldig zu befinden.

Ankläger Mark Heywood QC sagte zuvor gegenüber dem Old Bailey: “Er ging ganz bewusst mit einer Waffe und natürlich mit genügend Munition, um sie zu benutzen, dorthin, um einen der jungen Männer der Familie, wahrscheinlich einen der jüngeren im Teenageralter, anzugreifen und zu töten.

“Das war ein Teil dessen, was Sie hören werden, war eine Vendetta der Gewalt – tit for tat violence.

“Der Hass des Mörders war so groß, dass er nicht zögerte, als er mit einer zweiten Person konfrontiert wurde, er nahm ihr einfach ebenfalls das Leben.

Die Verurteilung, sagte Frau Justice Cutts: “Was auch immer das Motiv war, Sie haben zwei völlig unschuldige Menschen ermordet.

“Ihre kalte, gefühllose und brutale Ermordung von zwei Menschen hat nicht nur deren Leben verkürzt, sondern auch das Leben vieler anderer ruiniert.

on on oder EMAIL [email protected]

Share.

Leave A Reply