Feuer in Waldkraiburg – Geschäft zerstört, sechs Leichtverletzte – Top News

0

Um drei Uhr wurden die Einsatzkräfte zu dem Obst- und Gemüseladen am Stadtplatz gerufen.

Als Feuerwehr, Rettungsdienst, Technisches Hilfswerk und Polizei dort eintrafen, brannte das Geschäft im Erdgeschoss bereits lichterloh.

Das Feuer griff auf einen Drogeriemarkt und ein weiteres Geschäft im Nachbargebäude über.

In den frühen Morgenstunden stand im Zentrum von Waldkraiburg ein Lebensmittelgeschäft in Flammen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Sechs Personen erlitten leichte Rauchgasvergiftungen, der geschätzte Sachschaden liegt bei über einer Million Euro.

Zu einem Großeinsatz kam es in den frühen Morgenstunden in Waldkraiburg im Kreis Mühldorf am Inn.

Im Stadtzentrum brannte ein Lebensmittelgeschäft.

!

Die Bewohner aus den darüber liegenden Stockwerken konnten die beiden Häuser eigenständig oder mit Hilfe der Feuerwehr verlassen.

Eine Frau musste mit einer Drehleiter gerettet werden.

Sechs Personen atmeten giftigen Rauch ein und mussten deshalb behandelt werden, vier wurden vorsichtshalber zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Laden am Waldkraiburger Stadtplatz in Flammen

Hausbewohner evakuiert, sechs Menschen verletzt

Millionenschaden – Zeugen gesucht

In den frühen Morgenstunden stand im Zentrum von Waldkraiburg ein Lebensmittelgeschäft in Flammen.

Sechs Personen erlitten leichte Rauchgasvergiftungen, der geschätzte Sachschaden liegt bei über einer Million Euro.

Der Sachschaden sei enorm, erklärt die Polizei, und werde im Millionenbereich vermutet.

Das Wohn- und Geschäftshaus kann derzeit nicht betreten werden.

Die Brandursache ist unklar, die Kriminalpolizei Mühldorf am Inn hat die weiteren Nachforschungen übernommen.

In diesem Zusammenhang suchen die Ermittler nach einem Zeugen, der in der Nähe des Brandortes gesehen wurde und möglicherweise wichtige Hinweise geben könnte.

Feuer in Waldkraiburg – Geschäft zerstört, sechs Leichtverletzte

Share.

Leave A Reply