FIFA 20 TOTW Verzögerung: EA Twitter bestätigt ‘unerwartetes Problem’ mit dem Team der Woche

0

EA Sports Twitter-Account hat bestätigt, dass sich die Veröffentlichung des heutigen Teams der Woche aufgrund eines “unerwarteten Problems” verzögert hat.

EA Sports hat eine Verschiebung des heutigen Kaders des Teams der Woche angekündigt.

Wie der EA Sports-FIFI-Account den Fans auf Twitter mitteilte:

“Aufgrund eines unerwarteten Problems mussten wir leider die Veröffentlichung der heutigen Ausgabe von #TOTW verschieben, bis das Problem gelöst ist. Bitte bleiben Sie an diesem Thread dran, um Updates zu erhalten, sobald diese verfügbar sind.

Trotzdem scheint es, als hätten externe Quellen den neuen Kader des FIFA 20-Teams der Woche für die 26. Woche enthüllt.

Dazu gehören Sadio Mane aus Liverpool, Ross Barkley aus Chelsea, Aaron Wan-Bissaka von Manchester United, Allan Saint-Maximin aus Newcastle und Arsenal-Torwart Bernd Leno.

Allerdings hat EA Sports den Kader des Teams der Woche noch nicht bekannt gegeben.

Es ist noch nicht ganz klar, was los ist, und es ist sicherlich eine Premiere für uns, da wir seit vielen Jahren über das Team der Woche berichten.

Das Konto der FIFA-Direktkommunikation, das normalerweise für Support-Fragen und Probleme mit dem Spiel verwendet wird, hat keine Probleme erwähnt.

Es handelt sich um eine aktuelle Meldung, die ständig mit neuen Informationen aktualisiert wird, sobald diese verfügbar sind.

Bitte aktualisieren Sie die Seite regelmäßig, um die neuesten Aktualisierungen zu erhalten.

Reporter, die auf dailystar.co.uk arbeiten, werden daran arbeiten, die neuesten Informationen, Reaktionen, Bilder und Videos zu dieser Geschichte zu finden.

Sie können uns auch auf Twitter @DailyStar folgen, um 24 Stunden am Tag die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Oder laden Sie die Daily Star-App für Flash-Benachrichtigungen über die größten Geschichten des Tages herunter.

Warum nicht auch unsere regelmäßigen Daily Star-Nachrichten abonnieren? Sie können dies auf dieser Seite tun, indem Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse oben eingeben und auf ‘Abonnieren’ klicken.

Share.

Leave A Reply