First Lady Melania Trumps positiver Covid-Test wurde von grausamen Trollen rücksichtslos in den sozialen Medien verspottet

0

FIRST Lady Melania Trump wurde in den sozialen Medien verspottet, nachdem bekannt gegeben wurde, dass sie positiv auf Covid getestet wurde.

Die First Lady bestätigte ihre Diagnose auf Twitter, nachdem Donald Trump bekannt gegeben hatte, dass sie sich mit dem Virus infiziert hatten und unter Quarantäne gestellt werden würden.

⚠️ Folgen Sie unserem Live-Blog zu den US-Wahlen 2020, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten

“Wie zu viele Amerikaner in diesem Jahr haben @potus & ich zu Hause unter Quarantäne gestellt, nachdem wir positiv auf COVID-19 getestet haben”, schrieb sie.

“Wir fühlen uns gut und ich habe alle bevorstehenden Verlobungen verschoben. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in Sicherheit sind und wir werden das alle gemeinsam durchstehen.”

Trotz mehrerer Unterstützer, die ihre guten Wünsche einreichten, nutzten einige die Gelegenheit, um Melania und ihren Ehemann zu verspotten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Einige Benutzer antworteten mit Fotos der berüchtigten Jacke, die die First Lady trug und die lautete: “Es ist mir wirklich egal, oder?” auf der Rückseite geschrieben.

Andere nannten die Ankündigung “falsche Nachrichten” und fragten: “Wie können Sie positiv auf einen demokratischen Scherz testen?”

Benutzer knallten sogar Leute, die die guten Wünsche des Trump sendeten.

Der Republikaner JT Lewis twitterte das Paar: “Wir werden für Sie beten, echte Amerikaner lieben unseren POTUS UND FLOTUS!”

Ein Benutzer schlug jedoch zurück und knallte “Nein, tun wir nicht”. Ein anderer schrieb: “Sie verdienen keine Gebete.”

Ein Unterstützer sagte “Wir beten für euch beide”, bevor er die Antwort “Lol, ich bete für das Virus” erhielt.

Trump 74 enthüllte ihre positiven Testergebnisse Stunden nachdem bekannt wurde, dass sein Top-Adjutant Hope Hicks positiv auf COVID getestet wurde.

Vizepräsident Mike Pence hat seitdem negativ getestet, während Berichten zufolge Joe Biden aufgrund einer möglichen Exposition während der Präsidentendebatte am Dienstag getestet wird.

Trump und Melanias Sohn Barron, Ivanka Trump und Jared Kushner haben laut dem Weißen Haus alle negativ getestet.

Trump gab bekannt, dass er und Melania in nur 32 Tagen bis zu den Präsidentschaftswahlen isoliert bleiben werden, was seinen Wahlkampf beeinträchtigen könnte.

“Heute Abend haben @FLOTUS und ich positiv auf COVID-19 getestet”, twitterte Trump am Freitagmorgen.

“Wir werden sofort mit dem Quarantäne- und Wiederherstellungsprozess beginnen.

“Wir werden das ZUSAMMEN durchstehen!” er fügte hinzu.

Wieder auf der Straße!

Share.

Leave A Reply