Fußball: Auslosung der Gruppenphase der UEFA Europa League

0

ISTANBUL

Die Gruppenphase der UEFA Europa League fand am Freitag im schweizerischen Nyon statt.

Die türkische Mannschaft Demir Grup Sivasspor hat sich mit dem Spanier Villarreal, dem Aserbaidschaner Karabagh und dem israelischen Klub Maccabi Tel Aviv in Gruppe I zusammengetan.

Sivasspor, der in der vergangenen Saison die türkische Superlig auf dem vierten Platz absolvierte, wurde direkt in die Gruppenphase aufgenommen.

Die Gruppenphase beginnt am 22. Oktober und endet am 10. Dezember, wobei die beiden besten Mannschaften jeder Gruppe zur nächsten Phase aufsteigen.

Das Finale der UEFA Europa League 2021 findet am 26. Mai im Stadion Energa in Danzig, Polen, statt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

 

Die Gruppen sind wie folgt:

Gruppe A: Roma (ITA), Jungen (SUI), Cluj (ROM), CSKA Sofia (BUL)

Gruppe B: Arsenal (ENG), Rapid Wien (AUT), Molde (NOR), Dundalk (IRL)

Gruppe C: Bayer Leverkusen (GER), Slavia Prag (CZE), Hapoel Beer-Sheva (ISR), Nizza (FRA)

Gruppe D: Benfica (POR), Standard Liege (BEL), Rangers (SCO), Lech Poznan (POL)

Gruppe E: PSV Eindhoven (NED), PAOK (GRE), Granada (ESP), Omonia (SOUTHERN CYP)

Gruppe F: Napoli (ITA), Real Sociedad (ESP), AZ Alkmaar (NED), Rijeka (CRO)

Gruppe G: Braga (POR), Leicester City (ENG), AEK (GRE), Zorya (UKR)

Gruppe H: Celtic (SCO), Sparta Prag (CZE), Mailand (ITA), Lille (FRA)

Gruppe I: Villarreal (ESP), Karabagh (AZE), Maccabi Tel Aviv (ISR), Demir Grup Sivasspor (TUR)

Gruppe J: Tottenham (ENG), Ludogorets (BUL), LASK (AUT), Antwerpen (BEL)

Gruppe K: CSKA Moskau (RUS), Dinamo Zagreb (CRO), Feyenoord (NED), Wolfsberger (AUT)

Gruppe L: Gent (BEL), Crvena zvezda (SRB), Hoffenheim (GER), Slovan Liberec (SLO)

Share.

Leave A Reply