Fußball: Inter Mailand meldet 3 Coronavirus-Fälle

0

ISTANBUL

Der italienische Fussballverband Inter Mailand gab am Freitag bekannt, dass sich seine drei Spieler mit Coronavirus infiziert haben.

“Der FC Internazionale Milano gibt bekannt, dass Roberto Gagliardini und Radja Nainggolan positiv auf COVID-19 getestet wurden, nachdem sie in den vergangenen Tagen bei Appiano Gentile überprüft worden waren”, sagte Inter Mailand auf seiner Website.

“Ionut Radu wurde heute Morgen ebenfalls positiv getestet, nachdem gestern Tests durchgeführt wurden. Weitere Kontrollen sind für morgen geplant”, fügte er hinzu.

Am Mittwoch hatte der italienische Klub bestätigt, dass sein Verteidiger Alessandro Bastoni den COVID-19-Vertrag abgeschlossen hat.

Share.

Leave A Reply