Gartenbau-Expo-Park in Peking stellt Landschaft wieder her

0

Der Gartenbau-Expo-Park in Peking hat in letzter Zeit seine Landschaft wiederhergestellt.

Am 28.

April feiert der Park den ersten Jahrestag der Beijing Expo 2019, und an diesem Tag wird das erste Internationale Gartenfestival in Peking eröffnet.

Nahezu 50.000 Quadratmeter Blumenlandschaft werden bis dahin wiederhergestellt sein, darunter über 70 Freiluft-Expo-Parks.Der Expo-Park wurde am 27.

März wiedereröffnet und ließ nur 20.000 Besucher pro Tag zu, um bessere Dienstleistungen zu bieten und gleichzeitig die Seuchenbekämpfung zu gewährleisten.

Besucher sind verpflichtet, Tickets online zu buchen, Gesichtsmasken zu tragen, ihre “Gesundheits-QR-Codes” vorzulegen und beim Betreten des Parks eine Körpertemperaturkontrolle zu erhalten.Der Park engagiert sich seit der Schließung der Beijing Expo 2019 am 9.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Oktober vergangenen Jahres für eine nachhaltige Entwicklung.

Der Park hat etwa 50.000 einheimische Bäume erhalten und weitere 50.000 Bäume und 120.000 Sträucher hinzugefügt und dient als Ziel für den Ökotourismus und als Servicestützpunkt für die Olympischen Winterspiele 2022..

Share.

Leave A Reply