General Motors ist für langfristiges Wachstum in China bereit

0

General Motors (GM) hat am Mittwoch versprochen, sich für langfristiges Wachstum in China zu positionieren, trotz eines herausfordernden Umfelds auf dem größten Automarkt der Welt.

In seinem Bericht über die Finanzergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2019 erwähnte der führende US-Automobilhersteller eine Verlangsamung der Autoverkäufe sowohl im In- als auch im Ausland, bestand aber darauf, dass GM ein stabiles Jahr 2020 erwartet.GM meldete ein Gesamtjahreseinkommen von 6,7 Milliarden US-Dollar, ein Rückgang von 17,4 Prozent gegenüber 2018.Ein landesweiter Streik kostete das Unternehmen 3,6 Milliarden Dollar.

Durch die Arbeitsniederlegung gingen im vierten Quartal vier Wochen Fahrzeugproduktion verloren, wodurch sich der Großhandelsverkauf im Jahresvergleich um 191.000 Einheiten verringerte.

Hinsichtlich seiner Leistung in China nannte GM den makroökonomischen Geschäftsdruck, die geringere Nachfrage nach GM Chinas auslaufenden Modellen und die langsamere Einführung neuer kraftstoffeffizienter Technologien als die Hauptfaktoren, die zu sinkenden Umsätzen und niedrigeren Einnahmen führten.GM und seine Joint Ventures lieferten im Jahr 2019 in China 3.093.604 Fahrzeuge aus, was einem Rückgang von 15,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht, inmitten eines allgemeinen Verkaufsrückgangs auf dem chinesischen Automobilmarkt.

“Trotz dieser Herausforderungen stärkt das Unternehmen weiterhin sein Portfolio, indem es sich auf wachstumsstarke SUV- und Luxussegmente konzentriert”, sagte GM in einer Erklärung.

Die Verkäufe seiner High-End-Marke Cadillac erreichten 2019 ein Allzeithoch von 213.717 Einheiten, ein Anstieg von 3,9 Prozent.China ist seit 2012 der größte Einzelhandelsmarkt für GM.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

GM ist der Ansicht, dass Chinas Fahrzeugmarkt in eine neue Ära der hochwertigen Entwicklung eingetreten ist, in der hervorragende Produkte und Dienstleistungen der Schlüssel zu nachhaltigem Wachstum sein werden.

Auf der Grundlage einer solchen Perspektivanalyse hat GM China versucht, seinen Produktmix, unterstützt durch neue Technologien und angrenzende Dienstleistungen, zu optimieren und Möglichkeiten der Elektrifizierung und des autonomen Fahrens zu erkunden.

Nach Angaben der chinesischen….

Share.

Leave A Reply