Gentleman’ Seamus Coleman unterstützt die Spende mit mehr Unterstützung für den Laois-Jungen Dan

0

Eltern Aisling und Niall Donoher wollen über 2 Millionen Euro aufbringen, um ihrem kleinen Jungen Dan zu helfen, sich in Amerika einer seltenen medizinischen Behandlung zu unterziehen.

REPUBLIK IRLAND Kapitän Seamus Coleman ist in seinen Bemühungen, die Spendenaktion “Do it for Dan” zu unterstützen, noch einen Schritt weiter gegangen.Der Mann aus Donegal geriet kürzlich in die Schlagzeilen, als er einen Beitrag von 15.000 Euro an den Fonds leistete, mit dem die County-Laois-Eltern Aisling und Niall Donoher mehr als 2 Millionen Euro aufbringen wollen, um ihrem kleinen Jungen Dan zu helfen, sich in den USA einer seltenen medizinischen Behandlung zu unterziehen.

Doch bisher war weniger über den Telefonanruf bekannt, der auf die großzügige Handlung des Spielers aus Everton folgte.”Ein paar Tage nach der Spende von Seamus folgte eine SMS, in der er uns alles Gute wünschte und fragte, ob wir zu einem Telefonanruf bereit wären, nur um Hallo zu sagen”, verriet Aisling diese Woche.

“Also rief er uns an, und ich muss sagen, er war ein absoluter Gentleman.

Er hat selbst zwei Kinder, zwei kleine Mädchen, also weiß er als Elternteil, dass Ihre Kinder alles sind.

Egal, was Sie im Leben haben oder nicht haben, Ihre Kinder sind Ihr Ein und Alles”.Coleman, der unter dem neuen irischen Manager Stephen Kenny weiterhin Kapitän der irischen Mannschaft bleiben wird, erklärte weiter, dass er gerne weiterhin auf jede erdenkliche Weise helfen würde.

“Seamus sagte, dass er gerne alles tut, was er kann, um uns bei der Spendensammlung zu helfen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Wenn er uns helfen könnte, das Profil zu schärfen, wenn er Stiefel oder ein Trikot spenden könnte, wäre er bereit, alles zu tun, wozu wir ihn bräuchten.”Und obendrein sagte er, dass er immer am anderen Ende des Telefons war, wenn wir jemals nur reden wollten.

Sie haben jetzt meine Handynummer, so dass ich jederzeit für Sie da bin, wenn Sie mich brauchen”.

“Ich weiß, ich habe es schon gesagt, aber er war wirklich so ein Gentleman.

Und es war so leicht, mit ihm zu reden….

Share.

Leave A Reply