Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten noch immer”: Tausende von Kontrollpunkten sind in Betrieb, um die Einhaltung der Beschränkungen zu gewährleisten

0

Operation Fanacht soll von heute an bis zum Ende des Feiertagswochenendes laufen.

Eine Garda, die im Rahmen der Operation Fanacht am 10.

April an einem Kontrollpunkt in der Nähe der Ausfahrt Bray an der M11 ein Auto anhält.

Quelle: Sasko Lazarov/RollingNews.ieTHOUSANDS OF CHECKPOINTS werden in den kommenden Tagen auf den Straßen im ganzen Land präsent sein, da die Gardaí versuchen, die Einhaltung der Covid-19-Beschränkungen zu gewährleisten.Die Operation Fanacht begann heute um 7 Uhr morgens und dauert bis Montag, den 4.

Mai, Mitternacht.

Die Operation umfasst großflächige Kontrollpunkte auf vielen Hauptrouten und Tausende von mobilen Kontrollpunkten auf Nebenrouten, an denen gleichzeitig über 2.500 Gardaí beteiligt sind.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

An wichtigen touristischen Orten, Parks und Naturschönheiten werden gut sichtbare Patrouillen durchgeführt, um die Einhaltung der Beschränkungen zu gewährleisten.#Die Operationsfanacht begann heute um 7 Uhr morgens.

Der Gardasee wird an Kontrollpunkten unterwegs sein und mit Menschen im ganzen Land in Kontakt treten, wobei wesentliche Reisen nur in Übereinstimmung mit den Richtlinien der öffentlichen Gesundheit durchgeführt werden.

Wir können weitergehen zu #FlattenTheCurve#StayAtHome#WashYourHandshttps://t.co/2pq6ETsPmE pic.twitter.com/qUmQqrnPmQ- An Garda Síochána (@GardaTraffic) 28.

April 2020Quelle: An Garda Síochána/TwitterIn einem Tweet heute Morgen sagte die Gardaí, dass, nur weil weniger Autos auf den Straßen unterwegs sind, “das nicht bedeutet, dass keine Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten”, und fügte hinzu, dass ein Fahrer Strafpunkte erhielt, nachdem er kürzlich in Naas bei 97 km/h in einer 60 km/h-Zone erwischt wurde.

Die Operation “Eine kritische Woche” Operation Fanacht wurde zuvor über das Osterwochenende durchgeführt, und die Gardaí nutzte die neuen Befugnisse des Covid-19, über die sie verfügte, bei sieben Gelegenheiten.In seiner gestrigen Rede sagte der stellvertretende Kommissar John Twomey: “Als wir die Operation Fanacht das letzte Mal durchgeführt haben, gab es ein hohes Maß an Zustimmung seitens der Öffentlichkeit.

Es….

Share.

Leave A Reply