Ghana FA bietet Camping-Einrichtung als Isolationszentrum im Kampf gegen COVID-19

0

Der ghanaische Fussballverband (GFA) hat der ghanaischen Regierung seine nationale Campinganlage als Isolationszentrum im Kampf gegen die COVID-19-Pandemie angeboten.

Dies sei in der Weisheit des Exekutivrats der Beitrag der GFA zum Kampf gegen das neuartige Coronavirus, sagte die GFA.Das ghanaische Fussballkompetenzzentrum in Prampram, fast 50 km von der Hauptstadt Accra entfernt, das für die Unterbringung von Fussballnationalmannschaften gebaut wurde, bietet Platz für mehr als 1000 Personen.

“Über unseren medizinischen Ausschuss haben wir Kontakt mit den Behörden aufgenommen, um sie darauf aufmerksam zu machen, dass unsere Einrichtung in Prampram zur Verfügung steht”, sagte Prosper Harrison Addo, Generalsekretär der GFA.”Das Exzellenzzentrum ist geräumig, und wir denken, dass die Einrichtung der Regierung in dieser schwierigen Zeit eine große Hilfe sein kann”, sagte er.

Nach seiner Genehmigung könnte das Zentrum unter Berücksichtigung seiner strategischen Lage Patienten aus dem Großraum Accra, dem Osten und der Volta-Region versorgen.

Die ghanaische FA führt seit dem ersten COVID-19-Fall in Ghana plattformübergreifende Kampagnen zur Bewusstseinsbildung durch.

Zudem hat sie vorsorglich alle Fussballwettbewerbe ausgesetzt..

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply