Gogglebox-Zuschauer kotzen bei der TV-Snack-Wahl von Denise van Outens Verlobten

0

Denise van Outens Verlobter Eddie Boxshall ließ einige Gogglebox-Zuschauer mit seiner Wahl des TV-Snacks „sich krank fühlen“.

Denise und Eddie schlossen sich Leuten wie Tom Jones, Anne-Marie und Jamie Carragher an, um einige der größten Shows dieser Woche zu sehen.

Aber während einer Pause brachte Denise ihrer französischen Bulldogge einen Leckerbissen mit.

Es schien jedoch, dass Eddie das Hundeeis am liebsten mochte.

Denise fragte ihren Partner: “Ist es schön?”

Eddie sagte: “Es ist in Ordnung.”

Aber Denise fügte hinzu: “Es ist für den Hund” und wies Eddie an, ihrem Hund etwas von dem Eis mit Erdbeergeschmack zu geben.

Nachdem der Hund jedoch noch ein paar Mal geleckt hatte, nahm Eddie ihn weg und sagte: “Ich denke, ich werde noch mehr haben.”

Denise sagte: “Ich habe sie für die Hunde, es ist ein Hund drauf, es ist ein Hundeeis, das kann man nicht essen.”

Die Szene ließ jedoch einige Fans ein wenig mulmig zurück.

Debbie twitterte: “Ich habe mich fast übergeben.”

Shannon schrieb: „Mir ist schlecht!!!!“

Ein dritter kommentierte: “Wird gleich kotzen.”

Sarah schrieb: “Nee, ich würge ihn an, als er Eiscreme mit dem Hund teilt.”

Und Paula-Louise fügte hinzu: “Der Ehemann von Denise Van Outen hat das Eis des Hundes NICHT nur gegessen, nachdem er es geleckt hatte.”

Share.

Leave A Reply