Graeme Souness identifiziert das Transferziel von Chelsea nach dem Absturz von Liverpool aus der Champions League

0

Frank Lampard wurde gedrängt, Kepa Arrizabalaga für immer zu entlassen und ihn nach seinem großartigen Auftritt in Anfield durch Atletico Madrids Torwart Jan Oblak zu ersetzen.

Chelsea-Chef Frank Lampard wurde empfohlen, seine Verluste gegen Kepa Arrizabalaga zu begrenzen, indem er den Torhüter von Atletico Madrid, Jan Oblak, unter Vertrag nahm, nachdem seine Mannschaft am Mittwochabend mit einer erstaunlichen Leistung Liverpool aus der Champions League verdrängt hatte.

Die Roten dominierten das Spiel und hatten im Spiel 11 Schüsse auf das Tor, von denen neun durch den großen slowenischen Handschuhmacher gerettet wurden.

Liverpool traf durch einen Kopfball von Georginio Wijnaldum und ging dann in der Verlängerung durch einen Treffer von Roberto Firmino in Führung.

Doch Oblaks hervorragende Leistung ermöglichte Atletico ein späteres Comeback und veranlasste die ehemalige Kop-Ikone Graeme Souness, die Blues zu verpflichten.

Niall Quinn begrüßte Oblaks großartige Leistung im RTE-Studio: “Es war eine Geschichte von zwei Torhütern.

“Oblak war absolut hervorragend, er hat überall Paraden gemacht und war manchmal unmöglich zu durchbrechen.

“Liverpool wird darauf zurückblicken und sagen: “Wie konnten die nicht reingehen?!”, aber man hat auch danach noch gespürt, dass es kommen würde.

“Es war keine perfekte Verteidigung, sondern es lag an ihrem ‘Keeper’, der sie wirklich heraushielt.

Oblaks Entlassungsklausel wurde auf 106 Millionen Pfund erhöht, als er Ende der vergangenen Saison einen neuen Vertrag abschloss.

Atletico zahlte Benfica 2014 nur 16 Millionen Euro für den 27-Jährigen.

Lampard hat Kepa in den vergangenen Wochen nach einigen mittelmäßigen Leistungen des jungen Spaniers fallen gelassen.

“Ich erwarte keine Smiley-Gesichter, wenn Leute fallen gelassen werden, ich erwarte nur Reaktionen”, sagte der Blues-Chef.

“Mit der Konkurrenz in den Kader … muss man sich immer bewusst sein, dass man, wenn die eigenen Ansprüche sinken oder der Manager aus welchem Grund auch immer, [um dich auszulassen], richtig damit umgehen muss.

Lampard fügte hinzu, dass Kepas Reaktion auf den Sturz “gut” gewesen sei.

Kepa sollte immer stärker werden, als Chelsea im Sommer 2018 eine Weltrekord-Übertragungsgebühr von 72 Millionen Pfund für einen Torhüter bezahlte, als man ihn unter Vertrag nahm.

Share.

Leave A Reply