Harry Maguire to Man Utd: Leicester Star sagte, er solle die Übertragung erzwingen, um den Traumzug abzuschließen.

0

HARRY MAGUIRE wurde gesagt, dass er einen Wechsel zu Manchester United erzwingen muss, wenn er will, dass sein Traumtransfer stattfindet.

Ole Gunnar Solskjaer ist bestrebt, seine Verteidigung nach einem katastrophalen Jahr, in dem United den sechsten Platz in der Premier League belegt hat, zu verstärken.

Das bedeutet, dass die Roten Teufel ihren Handel in der Europa League zum zweiten Mal in drei Jahren ausüben werden.

Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Ed Woodward wollte Solskjaer unbedingt finanzieren, nachdem er ihm gesagt hatte, dass er versuchen werde, die Spieler zu kaufen, um die der Norweger gebeten hat.

Der ehemalige Cardiff-Manager hat die Transferpolitik des Clubs gestürzt und stattdessen den United-Chefs gesagt, sie sollten junge, hungrige und britische Talente gewinnen.

Es hat sie zu den Übernahmen von Aaron Wan-Bissaka und Daniel James geführt – aber ein Mann, der sich als schwer zu unterzeichnen erweist, ist Maguire.

Leicester hat dem Engländer einen riesigen 90-Millionen-Preisschild geschlagen und die Weltrekordgebühr von 75 Millionen Pfund auf Liverpools Virgil van Dijk zerschlagen.

Maguire gilt als verzweifelt nach dem Zug, denn Charlie Adam hat dem ehemaligen Rumpfverteidiger gesagt, er solle den Transfer durchsetzen.

“Ich denke, er muss den Zug erzwingen”, sagte Adam zu talkSPORT.

“Brendan Rodgers ist ein guter Manager und er wird viel von ihm lernen, aber wenn das der nächste Schritt seiner Karriere ist, wenn er denkt, dass er sich wieder entwickeln wird….

“Für United zu spielen ist völlig anders, es ist einer der größten Vereine der Welt und mit dem Druck und dem Hype, jede Woche gewinnen zu müssen, wäre es ein toller Zug für ihn.

“Nicht jeder Spieler will das tun und er wird es wahrscheinlich auch nicht tun wollen, aber das ist der letzte Ausweg.

“Er weiß, dass dies der größte Schritt seiner Karriere ist, es sind die nächsten fünf, sechs oder sieben Jahre seiner Karriere, in denen er das Gefühl hat, dass er sich zu einem Top, vielleicht zu einer Weltklasse, entwickeln wird, und er will es tun.

“Leicester hat das Recht, harten Ball zu spielen, aber der Junge hat alles für Leicester gegeben und eine solche Gelegenheit ist sehr schwer abzulehnen.

“Wenn sich das Fenster am 8. August schließt und Harry Maguire nicht zu Manchester United gezogen ist, bedeutet das nicht, dass er alleine trainieren will.

“Er wird konzentriert sein und bereit, weil er ein Top-Spieler ist und das Beste für Leicester will.

“Aber zu diesem Zeitpunkt gibt es eine Möglichkeit für ihn, diesen Zug zu erzwingen, und jeder weiß, dass dies der beste Zug für Harry Maguire ist.”

Share.

Leave A Reply