Herzogin Kate: Überraschungsauftritt in bekannter TV-Sendung – Top News

0

Herzogin Kate zeigt gerne ihre Naturverbundenheit. Diese führt sie jetzt ins TV: Das Mitglied der britischen Königsfamilie wird in einer bekannten Kindersendung auftreten.

Im Mai wurde ihr “Back to Nature”-Garten bei der Chelsea Flower Show eröffnet, nun bringt sie ihre Liebe zur Natur ins Fernsehen: Herzogin Kate wird am 13. Juni in der britischen Kindersendung “Blue Peter” einen kurzen Cameo-Auftritt haben, wie der Kensington Palast auf seinen Social-Media-Kanälen vermeldet. Dabei will die dreifache Mutter ihre Mission weiter verfolgen.

Ab in die Natur!

“Die Herzogin möchte die Vorzüge der Natur hervorheben und Kinder, Familien und Gemeinden dazu inspirieren, wieder in die Natur zurückzukehren”, heißt es in dem Palast-Statement. “Es fördert Kreativität, Selbstvertrauen und sogar eine kurze Zeitspanne – 10 bis 15 Minuten draußen – wirkt sich enorm auf das körperliche Wohlbefinden, aber auch auf unser geistiges Wohlbefinden aus”, wird die 37-Jährige von mehreren britischen Medien aus der Sendung zitiert.

In einem kurzen Vorschau-Clip auf Instagram ist Herzogin Kate zu sehen, wie sie mit Kindern aus Ästen eine Höhle baut. Zudem stellt sie in der Sendung einen speziellen Wettbewerb vor: Die kleinen Zuschauer sollen eine Skulptur entwerfen, die dann in ihrem “Back to Nature”-Garten zu sehen sein wird. Dieser wird im September Station im Garten der Royal Horticultural Society in Wisley machen.

Sie kennt wohl jedes britische Kind

Für ihren Auftritt hat sich Kate eine namhafte Sendung ausgesucht: “Blue Peter” ist die am längsten laufende Kinderfernsehsendung der Welt, die zum ersten Mal 1958 ausgestrahlt wurde. Im Jahr 2017 hatte sich Kate schon einmal in dem Format gezeigt – damals gemeinsam mit ihrem Ehemann Prinz William. (jom) 
© spot on news

Share.

Leave A Reply