Hubei meldet keine neuen COVID-19-Fälle an 30 aufeinander folgenden Tagen

0

Am Sonntag wurden keine neuen bestätigten Fälle der neuartigen Coronavirus-Krankheit (COVID-19) in der zentralchinesischen Provinz Hubei gemeldet, sagte die Gesundheitskommission der Provinz am Montag.

Dies zeigt, dass Hubei seit dem 4.

April an 30 aufeinanderfolgenden Tagen keine neuen bestätigten COVID-19-Fälle gemeldet hat.

60 Tage hintereinander wurden aus den Gebieten außerhalb von Wuhan in Hubei keine neuen bestätigten COVID-19-Fälle gemeldet.

Am Sonntag gab es in der Provinz keine bestätigten COVID-19-Fälle.Hubei senkte ab dem 2.

Mai sein neuartiges Coronavirus-Notfallreaktionsniveau von der höchsten auf die zweithöchste Stufe..

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply