Ich bin A Celeb in der Krise, da Scarlett Moffatt und Joe Swash das Extra Camp verlassen haben.

0

Ich bin ein Star….. Hol mich hier raus! Das Spin-off Extra Camp hat zwei seiner drei Moderatoren verloren.

Der ehemalige I’m A Celeb Champs und die Extra Camp Gastgeber Scarlett Moffatt und Joe Swash haben beide ihren Ausstieg aus der Show angekündigt.

Joe gewann 2008 die ITV-Serie und schloss sich ab 2009 dem Präsentationsteam der Schwestershow an, wo er unter anderem mit Caroline Flack, Russell Kane und Freundin Stacey Solomon moderierte.

Scarlett wurde 2016 zur Königin des Dschungels gekürt und wurde 2017 Moderatorin im Extra Camp.

Als er nach Instagram kam, teilte Joe ein Bild von ihm mit der Dschungelkrone und dem Zepter und kündigte seine Abreise an.

“Ich bin zu der Entscheidung gekommen, dass ich dieses Jahr meine Dschungelfamilie verlassen muss.”

Joe Swash

Der neue Vater schrieb: “Ich kann nicht glauben, dass ich das gleich sagen werde….”. Seit 10 unglaublichen Jahren habe ich das Glück, meine Lieblingssendung im Fernsehen zu moderieren.

“Ein Teil der I’m a Celebrity After Show zu sein, war alles, wovon ich hätte träumen können und noch mehr.

“Aber ich bin zu der Entscheidung gekommen, dass ich in diesem Jahr meine Dschungelfamilie verlassen und bei meiner wunderbaren echten Familie zu Hause bleiben muss.

“Ich möchte keine Sekunde mit Stacey und unserem erstaunlichen Jungen verpassen, so drei Monate in Australien, dass es in diesem Jahr einfach zu viel zu ertragen scheint.

“Ich bin so dankbar für alles, was der Dschungel mir gegeben hat, und für all die Menschen, die mich unter ihre Fittiche genommen und mir Erinnerungen für ein Leben lang gegeben haben.”

Er dankte den Gastgebern Ant McPartlin und Declan Donnelly “dafür, dass sie ihm gezeigt haben, wie es geht und ihn auf Trab gehalten haben”.

Joe ist fertig: “Ich unterschreibe vorerst und alles, was ich noch zu sagen habe, ist…. Olly, Olly, Olly, Olly, t*ts im Wagen, Kugeln in einer Keksdose. Sitzen auf dem Gras, mit dem Finger nach oben im a***, spielen mit dem Ding nach unten.”

In der Zwischenzeit teilte Scarlett ihren eigenen Schnappschuss und schrieb: “Seit drei Jahren genieße ich ein Dschungelleben, werde zur Königin des Dschungels gekrönt und habe die größte Zeit damit, das Extra Camp mit Swash und Joel zu präsentieren, die ich jetzt als beste Freunde klassifiziere.

“Der Dschungel hat mein Leben absolut verändert und ich bin allen, die während des Dschungels für mich gestimmt haben, massiv dankbar für deine ständige Unterstützung bis heute und alle, die sich auf das Extra Camp eingestellt haben.”

Sie dankte dem Team hinter den Kulissen und vor der Kamera, bevor sie ihre Abreise ankündigte.

Scarlett schrieb: “Ich habe ein Projekt, an dem ich (neben meiner Familie) gearbeitet habe, das ich sehr gerne bald bekannt geben werde.

“Und deshalb werde ich leider das diesjährige Extra-Camp nicht präsentieren, aber ich werde mich sicherlich einschalten.”

Comedian Joel Dommett hat sich bisher über sein Engagement in der diesjährigen Serie geschwiegen, kommentierte aber “love ya” auf Scarlett’s Beitrag.

Share.

Leave A Reply