In Spanien gab es innerhalb von 24 Stunden 832 Todesfälle im Zusammenhang mit Coronaviren, über 72.000 bestätigte Fälle

0

Die Todesstrafe durch Coronavirus in Spanien stieg um über 5.600, nachdem in den letzten 24 Stunden ein Rekord von 832 Menschen gestorben war und die Zahl der Infektionen nach Angaben der spanischen Regierung um über 72.000 gestiegen war.

Spanien hat nach Italien mit 5.690 Todesfällen die zweithöchste Zahl an Todesfällen durch Coronaviren weltweit. Die Anzahl der bestätigten Fälle ist auf 72.248 gestiegen, da das Land die Tests deutlich erhöht.

Obwohl die jüngsten Zahlen in Spanien einen täglichen Anstieg von mehr als 8.000 Fällen zeigten, scheint sich die Rate der Neuinfektionen zu verlangsamen. Laut offiziellen Angaben nähert sich die Epidemie ihrem Höhepunkt.

Madrid ist nach wie vor die am stärksten betroffene Region mit 2.757 Todesfällen und 21.520 Infektionen. Krankenhäuser und Leichenbestattungen sind überfordert. Die regionalen Behörden arbeiten daran, eine zweite Leichenhalle in einem ungenutzten öffentlichen Gebäude in der Nähe des Flughafens zu eröffnen, um die Toten unterzubringen.

Ein erster Standort wurde letzte Woche auf der Eisbahn im Einkaufszentrum Palacio de Hielo (Eispalast) eröffnet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Da die Bestatter ebenfalls überfordert sind, hat die Regierung die Beteiligung der Armee an der Sammlung und dem Transport von Leichen für die Dauer des Ausnahmezustands genehmigt.

Die jüngsten Zahlen kamen, als Spanien zwei Wochen nach der Einführung beispielloser nationaler Beschränkungen, die bis mindestens zum 11. April bestehen bleiben, markiert war.

Spanien hat heute eine Lieferung von 1,2 Millionen Masken aus China für Gesundheitspersonal und im Transportsektor erhalten, sagte die Regierung.

Die Lieferung, die am Flughafen Barajas in Madrid eingetroffen ist, umfasst rund 387.000 chirurgische Masken für das Gesundheitspersonal, 75.000 Masken für die Sicherheitskräfte und mehr als 725.000 für diejenigen im Transportsektor, von Busfahrern über Hafen- und Flughafenpersonal bis hin zu Mitarbeitern die Post.

© – AFP, 2020

Share.

Leave A Reply