Internationales Bildungs-Webinar ruft zu globaler Zusammenarbeit auf, um die Herausforderungen einer Epidemie zu meistern

0

Seit dem Ausbruch der neuen Coronavirus-Epidemie haben viele Eltern ihre Besorgnis darüber zum Ausdruck gebracht, dass sie ihre Kinder zum Studium ins Ausland schicken oder sie sogar auf inländische internationale Schulen schicken könnten.Als Reaktion auf verschiedene Bedenken und um die negativen Auswirkungen der aktuellen Pandemie auf die internationale Bildungsindustrie abzuschwächen, wurde am 20.

April gemeinsam vom Ausschuss für Auslandsstudiendienste der China Education Association for International Exchanges (CEAIE) und dem Forschungsinstitut für Internationale Bildung und Süd-Süd-Zusammenarbeit ein Webinar mit dem Titel “The Strategy and Development of International Education Coping with the Challenge of COVID-19 Pandemic” (Strategie und Entwicklung der internationalen Bildung zur Bewältigung der Herausforderung der COVID-19-Pandemie) veranstaltet.

Chinesische und ausländische Experten, darunter Beamte aus dem Bereich der internationalen Bildungsindustrie und Leiter internationaler Bildungseinrichtungen, tauschten ihre Erkenntnisse über die Zukunft der Branche aus und gaben praktische Anregungen für besorgte Eltern und Schüler.

Die Experten des Webinars waren der Meinung, dass die Epidemie die Bedeutung des Auslandsstudiums nicht untergraben hat und dass sich der Entwicklungstrend der Branche nicht ändern wird.

Sie riefen die Länder zu einer verstärkten Zusammenarbeit auf, um Herausforderungen gemeinsam zu begegnen.

Cen Jianjun, Vorsitzender des Committee on Study Abroad Services, CEAIE, und des Research Institute of International Education South-South Cooperation, sagte in seiner Eröffnungsrede, dass die zurückgekehrten Studenten aus Übersee in den mehr als 40 Jahren der Reformen und der Öffnung Chinas bedeutende Beiträge für die Entwicklung ihres Mutterlandes geleistet hätten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Gegenwärtig studieren mehr als 1,4 Millionen chinesische Studenten im Ausland.

Diese Studenten werden zusammen mit denen, die folgen werden, zu wertvollen Ressourcen für China werden, prognostizierte Cen.

In Anbetracht der Tatsache, dass viele Eltern Angst geäußert haben….

Share.

Leave A Reply