‘Irland hat noch nicht die richtigen Grundlagen’: Wie laufen die Covid-19-Tests für Allgemeinmediziner?

0

“Wenn wir es für [dieses]Niveau nicht haben, haben wir es auch nicht für einen Surge”, sagte ein Hausarzt.

MOMENT ist es die Aufgabe von Hausärzten, Menschen für einen Coronavirus-Test zu überweisen.

Ihre bisherigen Erfahrungen mit Tests waren nicht gut: Als die “Schleusen für die Tests geöffnet wurden”, wie es ein Hausarzt formulierte, gab es eine große Anzahl von Menschen, die ungeduldig auf ein Testergebnis warteten.Obwohl es einige Anzeichen dafür gibt, dass die Geschwindigkeit der Probenahme und der Testergebnisse langsam zunimmt, sind sie nicht in der Nähe der uns versprochenen 24-48-Stunden-Wende.

Und solange die Testkapazität Irlands noch nicht 100.000 pro Woche erreicht hat, ist der allgemeine Konsens der Allgemeinmediziner, dass Einschränkungen bestehen bleiben sollten.Um dafür in Frage zu kommen, müssen Sie einer vorrangigen Gruppe angehören, zu der Personen über 70 Jahre, Personen mit bestimmten Erkrankungen, medizinisches Personal, schwangere Frauen gehören, und eines der verschiedenen Symptome aufweisen.

Irlands Testkapazität – oder seine Fähigkeit, so viele Menschen wie möglich zu testen – ist ein wichtiger Faktor, wenn es darum geht zu beurteilen, wann die derzeitigen Covid-19-Beschränkungen wesentlich aufgehoben werden können.

Auch die Testkriterien sind ein wichtiger Teil dieser Gleichung – ohne die richtige Testkapazität kann die Regierung die zu testenden Kriterien nicht zu weit fassen, sonst haben wir am Ende einen Rückstau von Menschen, die auf einen Test warten, oder von Menschen, die auf ihre Ergebnisse warten (oder beides).

Dies geschah, nachdem die Regierung die Testkriterien von Menschen, die in einem betroffenen Gebiet oder in Kontakt mit einem bestätigten Fall gewesen waren, auf alle Personen ausgeweitet hatte, die sowohl Fieber als auch anhaltenden Husten hatten.Eine solche Erweiterung der Kriterien führte zu einem Rückstau von 40.000 Personen, die darauf warteten, getestet zu werden (eine Probe entnehmen zu lassen), was bei vielen Menschen Stress und Angst auslöste.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Es verzerrte auch die Tageszeitung….

Share.

Leave A Reply