Jennifer Garner, Ben Afflecks beste Ausflüge mit Violett, Seraphina, Samuel Revisited

0

Jennifer Garner und Ben Affleck sind seit einem Jahr offiziell geschieden, aber sie verbringen weiterhin Zeit mit ihren drei Kindern.

Bei mehreren Gelegenheiten wurde die Familie der Schauspieler fotografiert, die mit Violet, Seraphina und Samuel zusammen war. Ein Foto vom letzten Monat zeigt Garner, Affleck und Violet, die verschiedene Arten von Dingen von außerhalb ihres Hauses tragen.

Garner, Affleck und ihre Kinder besuchen auch regelmäßig den Gottesdienst in den Pacific Palisades als Familieneinheit. Aber ab und zu verbringt das ehemalige Paar auch einmal mit seinen Kindern.

Vor zwei Jahren schloss sich der Star “Batman v Superman” der Seraphina auf dem Weg zum Sommerlager an. Im Handumdrehen trägt Affleck die meisten Sachen seiner Tochter. Am selben Tag wurde Affleck mit seinem einzigen Sohn Samuel auf den Straßen von LA fotografiert.

Affleck scheint viel Zeit mit seinen beiden jüngeren Kindern zu verbringen. Nachdem das Trio mit Afflecks Mutter Christine Anne Boldt fotografiert wurde, ging es auch zusammen zur Schule. Affleck holte Seraphina und Samuel am 6. Juni ab.

Zuletzt nahm der Schauspieler auch an der Parade zum Unabhängigkeitstag am 4. Juli teil. Zu dieser Zeit schlossen sich Garner und Violet nicht Affleck, Seraphina und Samuel an, weil sie in London waren. Dort sahen sich das Mutter-Tochter-Duo ein Bühnenstück an.

Die drei Kinder von Garner und Affleck stehen sich ebenfalls sehr nahe. In einem bezaubernden Moment trägt Seraphina Samuel auf dem Rücken. Während ihres Ausflugs wird Samuel auch mit einem süßen Emoji-Kissen gesehen.

Affleck und Garner haben offensichtlich die Kunst des Co-Elterns gemeistert. Seitdem sie ihre Trennung im Jahr 2015 angekündigt haben, haben sie es sich zur Aufgabe gemacht, ihre Kinder zu priorisieren. Das Paar hat beide ihren Wunsch geäußert, ihre drei Kinder in einer normalen und glücklichen Umgebung aufzuziehen.

Während seines Interviews auf “Heute” kreditierte Affleck Garner, dass er es seiner Familie leicht gemacht habe. “Ich hoffe, ich bin ein ziemlich guter Vater. Ich versuche es auf jeden Fall sehr intensiv”, fügte er hinzu.

Abgebildet: Die Schauspielerin Jennifer Garner und der Schauspieler und Regisseur Ben Affleck erreichen am 24. Februar 2013 im Hollywood & Highland Center in Hollywood, Kalifornien, die Oscars. Foto: Getty Images/Jason Merritt

Share.

Leave A Reply