Jogger verhindern wohl Vergewaltigung im Englischen Garten – Top News

0

Denn wie sich herausstellte, hatte der 39-jährige Mann kurz vorher eine weitere Frau sexuell attackiert.

Gegen 19.

30 Uhr joggte eine 25-jährige Münchnerin im Bereich des Biergartens Hirschau durch den nördlichen Englischen Garten, als sie von einem unbekannten Mann plötzlich von hinten umklammert wurde.

Dabei gab der Angreifer laut Polizei vulgäre Geräusche von sich.

Das Opfer schlug um sich, konnte sich lösen und seinem Peiniger entkommen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die alarmierte Polizei suchte mit mehr als zehn Streifen nach dem flüchtigen Täter, als der zweite Notruf einging.

Vier Jogger haben durch ihr Einschreiten Montagabend womöglich verhindert, dass im Englischen Garten eine 43-jährige Münchnerin vergewaltigt wurde.

Sie verfolgten den 39-jährigen Angreifer und hielten ihn fest, bis die Polizei kam.

Durch das beherzte Eingreifen der vier Jogger konnte womöglich Schlimmeres verhindert werden.

Der mutmaßliche Täter hatte die 43-jährige Joggerin in der Nähe des Tucherparks bereits gepackt und zu Boden gerissen.

Er hatte sich auf sie gelegt, als die Jogger den Überfall bemerkten.

Daraufhin ließ der Angreifer von der Münchnerin ab und flüchtete.

Die vier Männer im Alter von 31 bis 39 Jahren folgten ihm, konnten ihn einholen und festhalten bis die Polizei eintraf.

Diese war bereits mit mehreren Streifen im Park unterwegs.

!

Nach Aussage der Polizei wurden die beiden Frauen bei den Überfällen körperlich nicht verletzt.

Das Verhalten der vier Helfer wird in dem Polizeibericht als vorbildliche Zivilcourage gewürdigt.

Bei dem Beschuldigten handelt es sich um einen wohnsitz- und arbeitslosen Mann, der wegen anderer Delikte bereits aktenkundig ist, darunter auch einer sexuellen Nötigung.

Angreifer hatte zuvor schon Joggerin attackiert

Polizei lobt Zivilcourage der Jogger

Vier Jogger haben durch ihr Einschreiten Montagabend womöglich verhindert, dass im Englischen Garten eine 43-jährige Münchnerin vergewaltigt wurde.

Sie verfolgten den 39-jährigen Angreifer und hielten ihn fest, bis die Polizei kam.

Jogger verhindern wohl Vergewaltigung im Englischen Garten

Share.

Leave A Reply