Jumbo-Familien, die in £10K pro Jahr an Wohngeld-Handouts teilnehmen.

0

JUMBO-Familien sammeln bis zu 10.000 £ pro Jahr an Wohngeld-Handouts.

Neueste Zahlen des Ministeriums für Arbeit und Renten zeigen 204 Haushalte mit 10 oder mehr Kindern, die den Steuerzahler 2 Millionen Pfund kosten.

Das Geld wird von den Familien verwendet, um die Miete für übergroße Grundstücke zu zahlen, um ihre riesige Brut unterzubringen.

Die durchschnittliche monatliche Wohngeldzahlung an Familien mit 10 oder mehr Kindern beträgt £816 – mehr als viele Hypotheken.

Kritiker sagen, dass die Zahlungen die Eltern nicht davon abhalten, mehr Kinder zu bekommen, obwohl sie auf staatliche Beihilfen angewiesen sind.

Andere beschweren sich über die Zahlungen, die helfen, den Mietmarkt aufzublasen.

Die jährlichen Gesamtkosten für die Wohngeldleistungen betragen jetzt 22 Milliarden Pfund pro Jahr – oder 400 Millionen Pfund pro Woche.

Es gibt 13.967 Haushalte mit sechs oder mehr Kindern, die über Wasser gehalten werden, indem Almosen in Höhe von 118 Millionen Pfund pro Jahr verteilt werden.

Das sagte ein DWP-Sprecher: Unsere Reformen bedeuten, dass unser Sozialsystem Anreize für Arbeit schafft, für diejenigen sorgt, die nicht arbeiten können und fair gegenüber dem Steuerzahler ist. 2013 sind die Ausgaben für Wohngeld real gesunken.

Share.

Leave A Reply