Kaliforniens erster in der Gemeinschaft verbreiteter Coronavirus-Fall war im Nagelstudio, sagt Gouverneur Gavin Newsom

0

Der kalifornische Gouverneur Gavin Newsom sagte, der erste gemeinschaftsweit verbreitete Fall von Coronavirus im Bundesstaat sei in einem Nagelstudio aufgetreten.

Auf die Frage nach der Wiedereröffnung solcher Einrichtungen zusammen mit anderen Unternehmen, die sich wieder an die Arbeit machen, sagte er: “Das Ganze begann im Bundesstaat Kalifornien, der ersten Gemeinde, in einem Nagelstudio.

Ich möchte Sie nur daran erinnern, erinnere alle daran”.Die Einzelheiten über den Ursprung der Verbreitung waren zuvor nicht veröffentlicht worden.

Newsom ging nicht weiter auf den Kommentar ein und machte keine genaueren Angaben.

Newsweek hat Newsom um einen Kommentar gebeten.

Kalifornien gab im Februar den ersten US-Fall von Coronavirus ohne Verbindung zum ursprünglichen Epizentrum in Wuhan, China, bekannt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Damals sagten die Centers for Disease Control and Prevention, dass dies das erste Beispiel für die Ausbreitung der Gemeinschaft in der Nation sein könnte.Newsweek hat das kalifornische Gesundheitsministerium im Hinblick auf den Kommentar von Newsom kontaktiert..

Share.

Leave A Reply