Keine Prioritätsprüfung, ein Beamter bei NPHET – Garda-Vereinigung kritisiert mangelnde Beteiligung am Pandemie-Polizeiplan

0

Die GRA sagte, dass dieser Mangel an Vertretung zu rechtlichen Grauzonen für Offiziere während der Polizeiarbeit in dieser Krise geführt hat.

Der Präsident der Garda-Repräsentantenvereinigung hat beschrieben, wie er frustriert über die mangelnde Beteiligung der Garda am Nationalen Notfallteam für öffentliche Gesundheit (NPHET) zurückblieb.Jim Mulligan erklärte, dass die Insel mangels polizeilicher Fachkenntnisse im Notfallgremium schlecht gerüstet sei, um mit einigen der polizeilichen Probleme fertig zu werden, die sich seit der Verhängung der Covid-19-Beschränkungen im März ergeben haben.

Die GRA hat sich auch sehr kritisch über den Mangel an Prioritätsprüfungen für ihre 13.000 Beamten im Dienst geäußert.Hunderttausende von Interaktionen der Gardaí mit der Öffentlichkeit wurden seit Beginn der Abriegelung in Irland durchgeführt.

Kontrollpunkte sind jetzt üblich, um sicherzustellen, dass die Öffentlichkeit nur die notwendigen Fahrten unternimmt.

Obwohl sich die große Mehrheit der Menschen an die Richtlinien hält, gab es über 50 Vorfälle, in denen Gardaí bespuckt oder angehustet wurde.In den letzten Wochen hat sich die Gardaí auf die Verordnung 139 berufen, während bereits bestehende Durchsetzungsbefugnisse bei 1.172 Vorfällen genutzt wurden.

Das bedeutet, dass es 139 Verhaftungen gab, die direkt mit Verstößen gegen die Covid-19-Regeln zusammenhingen, während die anderen 1.172 Verhaftungen als Reaktion auf Berichte über einen Verstoß gegen die Covid-19-Regeln durchgeführt wurden, bei denen jedoch andere Gesetze zur Verhaftung herangezogen wurden – zum Beispiel Drogenbesitz oder Alkohol am Steuer.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Interaktionen zwischen der Gardaí und der Öffentlichkeit waren zum größten Teil angenehm, erklärte Mulligan.

Es kam jedoch zu ernsthaften Auseinandersetzungen, die dazu führten, dass die Gardaí sehr nahe an Menschen herankommen musste, um sie zu verhaften oder zu warnen.

“Die meisten Interaktionen sind sehr positiv.

Wir hatten zwei Spielstände.

Bis die Beschränkungen eingeführt wurden, haben wir die Menschen nur ermutigt,….

Share.

Leave A Reply