Kieran Trippier warnt die Atletico-Freunde vor den Anfield-Erfahrungen von Liverpool vor dem Spiel

0

Liverpool will seinen Champions-League-Titel verteidigen, muss aber zunächst ein weiteres europäisches Comeback feiern, um Atletico Madrid in Anfield zu besiegen.

Kieran Trippier hat seinen Mannschaftskameraden von Atletico Madrid vor dem Spiel in Liverpool den Tiefpunkt in Anfield gegeben.

Die Männer von Diego Simeone stehen nach dem 1:0 im Hinspiel in der Wanda Metropolitano mit einem Fuß in der zweiten Runde.

Doch nun reisen sie in eine der härtesten Arenen des Fussballs, wenn sie in Anfield auf Liverpool treffen.

Es ist derselbe Ort, an dem die Reds eine der denkwürdigsten Nächte in der Champions League erlebten, als sie Barcelona mit 4:0 schlugen.

Dabei überwand Jurgen Klopp im Nou Camp einen 3:0-Rückstand und holte sich den Pokal.

Der Vorsprung ist diesmal geringer, aber Atletico ist eine starke Mannschaft mit einer durchschnittlichen Abwehr und einem erstklassigen Torwart.

Das hat Trippier jedoch nicht davon abgehalten, seine Teamkollegen vor dem Anfield-Faktor zu warnen.

“Anfield ist eines der besten Stadien, in dem man spielen kann”, sagte der Ex-Tottenham-Star.

“Die Fans sind unglaublich, ich habe mit meinen Mannschaftskameraden über die Atmosphäre dort gesprochen.

“Sie werden versuchen, so einschüchternd wie möglich zu sein, aber wir müssen mit einer Mentalität gehen, um uns zu qualifizieren.

“Es wird kompliziert sein, aber wir sind bereit für die Herausforderung. Unsere Fans sind sehr wichtig, wir hoffen, dass wir das gewünschte Ergebnis erzielen.”

Inzwischen hat Klopp Simeones Taktik mit der von Norwich, West Ham und Bournemouth verglichen.

Klopp sagte: “Bournemouth spielt Fußball gegen jede Mannschaft, gegen die sie spielen, aber gegen uns schießen sie einen langen Ball nach dem anderen und suchen nach zweiten Bällen.

“Das hat West Ham getan. Norwich? Gegen jede Mannschaft spielen sie Fussball. Gegen uns? Wir wissen, wie es ist.

“Es ist wie jedes Spiel, das wir seit Atletico gespielt haben, ein Aufbau für den Moment – der Höhepunkt dieser Art von Spielen.

“Traditionell ist das Diego Simeone bei Atlético. Viele Leute bewundern das, und wir müssen dagegen kämpfen.

“Wir brauchen ein Ergebnis, damit wir uns keine Sorgen über die Situation machen müssen, dass sie mit 1:0 vorn liegen, also müssen wir gewinnen und sie müssen nur kontern. Wir müssen nahezu perfekt sein. So ist es.”

Share.

Leave A Reply