Knapp 21. 000 Menschen in Bayern eingebürgert – Top News

0

Zahlenmäßige Spitzenreiter bei den Einbürgerungen in Bayern waren vor zwei Jahren Frauen, Männer und Kinder türkischer Herkunft, gefolgt von Menschen aus den Nachfolgestaaten des früheren Jugoslawien.

Die Einbürgerungen bezeichnet das Innenministerium als “erfolgreichen Abschluss gelebter Integration”.

Innenminister Joachim Herrmann will heute die Details zur neuesten Einbürgerungsstatistik für den Freistaat veröffentlichen.

Bekannt ist bereits: Im vergangenen Jahr bekamen fast 21.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

000 Menschen im Freistaat einen deutschen Pass.

Fast 21.

000 Menschen bekamen 2019 in Bayern die deutsche Staatsbürgerschaft.

Seit der Jahrtausendwende ist das laut Innenministerium die höchste Zahl an Einbürgerungen im Freistaat – und im Vergleich zu 2018 ein Plus von rund 2.

900.

Schon damals war die Zahl der Einbürgerungen angestiegen.

Dazu trugen auch mehr als 1.

300 Menschen aus Großbritannien bei, die sich infolge des Brexits für einen deutschen Pass entschieden.

!

Sie alle haben den Einbürgerungstest mit 33 Fragen zu Land und Leuten und der demokratischen Grundordnung des Landes bestanden.

Voraussetzung für einen deutschen Pass sind außerdem ein unbefristetes Aufenthaltsrecht, ausreichende Deutschkenntnisse und der regelmäßige Aufenthalt im Bundesgebiet in den vergangenen acht Jahren.

Vor Einbürgerung muss Test bestanden werden

Innenminister Joachim Herrmann (CSU) will das bei der Vorstellung der Zahlen beispielhaft an den Lebensgeschichten einer Frau und zweier Männern demonstrieren und ihnen stellvertretend zur Einbürgerung gratulieren: Dabei handelt es sich um einen Bürgerkriegsflüchtling aus dem ehemaligen Jugoslawien, der heute in Würzburg lebt und als selbständiger Webdesigner arbeitet, einen türkischstämmigen Mann, der als promovierter Elektrotechniker im Landkreis München tätig ist, sowie eine Architektin aus Italien, die an der TU in München studierte und nun in der Landeshauptstadt lebt.

Innenminister Joachim Herrmann will heute die Details zur neuesten Einbürgerungsstatistik für den Freistaat veröffentlichen.

Bekannt ist bereits: Im vergangenen Jahr bekamen fast 21.

000 Menschen im Freistaat einen deutschen Pass.

Knapp 21.

000 Menschen in Bayern eingebürgert

Share.

Leave A Reply