Kooperationsdemonstrationszone China-ROK soll Gestalt annehmen

0

Der Staatsrat hat einen Gesamtplan zur Einrichtung einer Demonstrationszone für die Zusammenarbeit zwischen China und der Republik Korea (ROK) in Changchun, der Hauptstadt der nordostchinesischen Provinz Jilin, genehmigt, so ein am Montag veröffentlichtes Rundschreiben.Der Bau der Demonstrationszone sollte nach dem Prinzip einer qualitativ hochwertigen Entwicklung voranschreiten, in dem Bemühen, eine vielfältige offene Kooperationsstruktur zu schaffen, die Industrie, Technologie, Handel, Sozialstudien und Umweltschutz umfasst, so das Rundschreiben.Es werden Anstrengungen unternommen, um einen Mechanismus der internationalen Zusammenarbeit, ein modernes Industriesystem, ein gesetzesbasiertes, internationales und bequemes Geschäftsumfeld und verbesserte Managementdienste in der Demonstrationszone einzuführen.

Sobald die Demonstrationszone eingerichtet ist, wird sie dem gemeinsamen Bau der Belt and Road Initiative und der allgemeinen Wiederbelebung der Nordost-Region neue Vitalität verleihen.Die Provinzbehörde von Jilin sollte die diesbezügliche Beratung intensivieren, den Koordinierungsmechanismus verbessern, Unterstützungsrichtlinien erlassen und das Planungssystem verbessern.

Die Abteilungen des Staatsrates sollten die Anleitung für den Bau der Demonstrationszone verstärken, Unterstützung leisten und bei der Lösung eventueller Schwierigkeiten helfen.

Die Nationale Entwicklungs- und Reformkommission sollte die Umsetzung des Plans verfolgen, rechtzeitig Bewertungen vornehmen und dem Staatsrat über wichtige Fragen berichten..

Share.

Leave A Reply