Kreuzfahrtschiff Horror als trübes braunes Wasser die Kabine der Britischen Familie im Traumurlaub überschwemmt.

0

Die Traumurlaubsreise einer BRITISCHEN Familie wurde zu einem Alptraum, als ihre Kabine von trübem Wasser überflutet wurde.

Kass Stone, 42, zahlte £3,490 für seine Familie, um auf eine Adriakreuzfahrt an Bord der Marella Celebration zu gehen, wurde aber wütend zurückgelassen, als trübes Wasser durch die Dusche auslief.

Videomaterial, das später auf Facebook hochgeladen wurde, zeigt knöcheltiefe braune Flüssigkeit in der Kabine, die Herr Stone für den einwöchigen Rest des Urlaubs angeblich stank.

Der Zweibeiner sagte, die Situation habe sich verschlimmert, nachdem sich TUI geweigert habe, die Familie aus der kontaminierten Kabine zu bringen.

Herr Stone sagte, dass die Firma nur eine Heizung in den Raum gestellt hat, um sie auszutrocknen, aber das verstärkte den Gestank.

erklärte Kass: “Wir mussten diesen feuchten, unsauberen Wassergeruch ertragen und man fühlte sich einfach nie wirklich sauber, man fühlte sich die ganze Zeit schmutzig und wir mussten eine ganze Woche dort sitzen.

“Es ruinierte den Urlaub, es kam zu dem Punkt, an dem wir Angst hatten, zurück zur Hütte zu gehen.”

Der Mann ging schließlich zu Facebook, um seine Beschwerden zu äußern.

Sagte er: “Unsere Kabine war mit Abwasser überflutet, trotz hartnäckigem Gestank, nassem Teppichboden und allgemein unhygienischen Bedingungen, insbesondere für zwei kleine Kinder, wurde keine alternative Unterkunft angeboten.

“Die Kreuzfahrt war ruiniert und TUI/Marella hat einen Monat später nicht auf unsere Beschwerde reagiert. Behandelst du so Kunden?”

Während Kass glaubte, dass das Wasser rohes Abwasser war, hat Tui inzwischen bestätigt, dass es sich um verfärbtes Wasser handelt.

“Wir möchten uns für die Erfahrung der Stone Party auf ihrer Kreuzfahrt entschuldigen”, lautete eine Erklärung.

“Als die Kunden ihre Bedenken an Bord des Schiffes äußerten, arbeitete unser Team hart daran, das Problem zu lösen.

“Wir verstehen, dass dies eine sehr enttäuschende Erfahrung gewesen sein muss, und wir stehen in Kontakt mit dem Kunden, um uns zu entschuldigen und eine Geste des guten Willens anzubieten.”

Es kommt, nachdem Ryanair-Passagiere einen “Flug aus der Hölle” gefilmt haben.

Share.

Leave A Reply