Länder auf der ganzen Welt, darunter die USA und Indien, beginnen, Beschränkungen aufzuheben

0

Die Zahl der Todesopfer ist weltweit auf 200.000 angestiegen.

Eine zögerliche Lockerung der Coronavirus-Sperren hat weltweit an Tempo gewonnen, darunter die Wiedereröffnung lokaler Geschäfte in Indien, auf die viele der 1,3 Milliarden Menschen des Landes angewiesen sind.Die US-Bundesstaaten Georgia, Oklahoma und Alaska begannen ebenfalls, die Sperrverfügungen für ihre von der Pandemie betroffenen Unternehmen zu lockern, obwohl die bestätigte Zahl der Todesopfer durch das Coronavirus in den USA auf über 50.000 angestiegen ist und Gesundheitsexperten davor warnten, dass solche Schritte möglicherweise zu früh gekommen sind.Die Lockerung der strikten indischen Abriegelung war mit großen Vorbehalten verbunden.

Sie galt nicht für Hunderte von unter Quarantäne gestellten Städten und anderen Krisenherden, die am härtesten von dem Ausbruch betroffen waren, der mindestens 775 Menschen im Land getötet und viele arme Menschen in Angst und Schrecken versetzt hat, die in Elendsvierteln leben, die für eine soziale Distanzierung zu überfüllt sind.

Auch Einkaufszentren bleiben landesweit geschlossen.In der vergangenen Woche erlaubte Indien auch die Wiederaufnahme von Produktion und Landwirtschaft in ländlichen Gebieten, um die wirtschaftliche Notlage von Millionen von Tagelöhnern zu lindern, die durch die am 24.

März verhängte Abriegelung arbeitslos geworden waren.

Indiens Beschränkungen haben es den Menschen erlaubt, ihre Häuser nur zu verlassen, um Lebensmittel, Medikamente oder andere lebensnotwendige Güter zu kaufen.

Anderswo in Asien meldeten die Behörden am Samstag zum zehnten Mal in Folge keine neuen Todesfälle in China, wo das Virus seinen Ursprung hat.Südkorea meldete nur 10 neue Fälle, am achten Tag in Folge lag die Zahl der täglichen Fälle unter 20.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Am zweiten Tag in Folge gab es keine neuen Todesfälle.

In Sri Lanka wurde die Abriegelung jedoch verschärft, nicht gelockert, was ein Muster von einem Schritt vorwärts, einem Schritt zurück bestätigt, das auch anderswo bei der Pandemie zu beobachten ist, da die Behörden die öffentliche Gesundheit gegen die Gesundheit der heruntergefahrenen Volkswirtschaften abwägen.

Sri Lanka hatte die einmonatige Ausgangssperre tagsüber in mehr als einem Monat teilweise aufgehoben….

Share.

Leave A Reply